DasGangPferdeForum
Registrierung Galerie Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Top-Poster des Monats Häufig gestellte Fragen

 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

HP-Menü

» Boardregeln

» Chat-Room

» Neue Beiträge

» Gästebuch

» Pranger

» User-Friedhof

 


TopPoster
» Wisy
mit 6754 Beiträgen
seit dem 20.07.2009

» rivera
mit 6599 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Lexi
mit 5696 Beiträgen
seit dem 16.10.2013

» Velvakandi
mit 5268 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» FraukeF
mit 3595 Beiträgen
seit dem 06.11.2007


Zufallsbild

Heutige Termine
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

neuste Mitglieder
» easymoney
registriert am: 21.02.2018

» Penezilin
registriert am: 17.02.2018

» Bacardi
registriert am: 02.02.2018

» Nicole76
registriert am: 28.01.2018

» wwwnadine
registriert am: 28.01.2018


DasGangPferdeForum » Marktplatz » Pferde » Erledigt: Freundlicher Wallach gesucht » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Erledigt: Freundlicher Wallach gesucht
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sommersonne Sommersonne ist weiblich
Absetzer


Dabei seit: 23.01.2018
Beiträge: 38
Herkunft: Nordbaden


Mitglied bewerten

Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.113
Nächster Level: 1.454

341 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Sommersonne
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Attli
Ich wäre doch schon längst zum Gucken da, wenn es nicht so weit wäre...Er ist so ein Hübscher. Und bei dir hätte ich vielleicht nicht so Herzklopfen fröhlich

Hatte aber heute ein richtig schönes Erlebnis: war zu früh dran fürs Probereiten und gehe dort zum Wallach -Offenstall. Löst sich da eines aus der Herde und guckt mich an ( so aufgerichtet wie ein Hengst) . Nach einer halben Minute nur Schauen und mit den Ohren wackeln kommt er zum Zaun zu mir und lässt sich kraulen. Und dann stellte sich Minuten später heraus, dass das das Pony zum Probereiten war. Omen?
War dann beim Reiten auch unproblematisch aber sehr aufmerksam. Könnte also passen. Nächste Woche darf ich nochmal mit ihm ins Gelände, dann werde ich mich entscheiden... Sonne
03.02.2018 16:34 Sommersonne ist offline E-Mail an Sommersonne senden Beiträge von Sommersonne suchen Nehmen Sie Sommersonne in Ihre Freundesliste auf
Atli Atli ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-861.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 3.374
Herkunft: Nettersheim-Bouderat h/Eifel

Bewertung: 
6 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,17

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.362.846
Nächster Level: 6.058.010

695.164 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das hört sich doch sehr vielversprechend an!

__________________
www.Gestuet-Felsenhof.net
04.02.2018 09:55 Atli ist offline E-Mail an Atli senden Homepage von Atli Beiträge von Atli suchen Nehmen Sie Atli in Ihre Freundesliste auf
Sommersonne Sommersonne ist weiblich
Absetzer


Dabei seit: 23.01.2018
Beiträge: 38
Herkunft: Nordbaden


Mitglied bewerten

Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.113
Nächster Level: 1.454

341 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Sommersonne
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Attli
Ja, aber richtig dran glauben kann ich erst, wenn er hier mal im Stall steht. fröhlich

Ich war ja bei Farben nie 100 % festgelegt, aber eigentlich liebe ich einfache Schimmel oder Schecken. Wenn’s richtig passt, auch einen Fuchs. Granat wäre vielleicht so einer gewesen. Und was ist es jetzt: natürlich ein Fuchs (sind die auf Grund ihrer Farbe zum „Ladenhüter“ geworden?). Aber ich bin ja schon froh, dass ich mich nicht in eine Stute verliebt habe...

Kann es sein, dass die Entwicklung zu „Modefarben“ bei Isländern geht? Lässt sich das dann noch mit den Zuchtzielen der Charaktereigenschaften vereinbaren oder legen Züchter weniger Wert auf die Farbe und freuen sich, wenn etwas besonderes herauskommt? Es ist mir einfach aufgefallen, dass im Internet jede Menge für mich früher exotische Farben aufgetaucht sind, diese werden dann offensichtlich explizit gesucht. Möglichst noch unterschiedliche Farben im Sommer und Winter. Sind das neue Standards?
04.02.2018 11:12 Sommersonne ist offline E-Mail an Sommersonne senden Beiträge von Sommersonne suchen Nehmen Sie Sommersonne in Ihre Freundesliste auf
Mósa-mín Mósa-mín ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-933.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 1.330

Bewertung: 
3 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.113.877
Nächster Level: 2.530.022

416.145 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sommersonne
Und was ist es jetzt: natürlich ein Fuchs (sind die auf Grund ihrer Farbe zum „Ladenhüter“ geworden?)


Ja, leider. Vor allem wenn es dazu noch einen "anderen Mangel" hat, wie zB zu klein, zu alt, zu wenig/schlecht ausgebildet, Gangmängel, Ekzem oder oder oder. Dann hast du einen absoluten Ladenhüter. Gangkatastrophale Helmschecken würde man stattdessen trotzdem verkaufen können Augen rollen

Zitat:
Original von Sommersonne
Kann es sein, dass die Entwicklung zu „Modefarben“ bei Isländern geht? Lässt sich das dann noch mit den Zuchtzielen der Charaktereigenschaften vereinbaren oder legen Züchter weniger Wert auf die Farbe und freuen sich, wenn etwas besonderes herauskommt? Es ist mir einfach aufgefallen, dass im Internet jede Menge für mich früher exotische Farben aufgetaucht sind, diese werden dann offensichtlich explizit gesucht. Möglichst noch unterschiedliche Farben im Sommer und Winter. Sind das neue Standards?


Farbenvielfalt gab es bei den Isländern schon immer. In den letzten Jahren hat man allerdings erst angefangen, dies gezielter und in größerem Stil als eines der Zuchtkriterien dazu zu holen. Ich finde es super und erfreue mich selbst auch an schönen Farben. So lange es als Bonus gesehen wird und nicht das Hauptkriterium wird, Charakter und Gang sollten trotz allem immer an erster Stelle stehen.
Ich lebe ja auf Island, verkaufe also die meisten unserer Pferde über Beschreibung, Fotos und Videos und da ist es ganz eindeutig, dass die Käufer logischerweise auch viel Wert auf Farbe und Optik legen. Habe ich zwei Hengste zur Auswahl, die für mich von Charakter, Gang, Abstammung und Exterieur gleichwertig sind und die beide meinem Zuchtziel voll entsprechen, der eine Fuchs der andere Mausfalbe/Erdfarben/Schecke/was-auch-immer, entscheide ich mich für den, der zusätzlich auch Farbe bietet.
Unsere Zuchtstuten sind farblich gesehen eher "langweilig", neben diversen Füchsen, Braunen und Schimmeln haben wir noch zwei Windfarbene und zwei Schecken. Da ist es schön, wenn der Hengst Farbe ins Spiel bringen kann.
Ein bisschen Glück ist natürlich auch immer dabei. Letzten Sommer hätte jedes Fohlen von uns auch schlichter Fuchs werden können, aber bis auf eines haben alle eine Sonderfarbe abbekommen, was bei 11 Fohlen echt eine außergewöhnlich gute Bilanz ist. Dafür sind es als Ausgleich aber fast alle Hengste geworden großes Grinsen

__________________
Sól slær silfri á voga, sjáðu jökulinn loga.
Allt er bjart fyrir okkur tveim, því ég er kominn heim.
04.02.2018 11:59 Mósa-mín ist offline E-Mail an Mósa-mín senden Homepage von Mósa-mín Beiträge von Mósa-mín suchen Nehmen Sie Mósa-mín in Ihre Freundesliste auf
Schnucki10 Schnucki10 ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 18.01.2017
Beiträge: 640

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 255.917
Nächster Level: 300.073

44.156 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Sommersonne, als ich vor einem Jahr gesucht habe, hatte ich null (aktuelles) Wissen rund um Isländer.

Für mich waren das naiverweise immer noch die gutmütigen lieben Fellpuschel, die gemütlich alles brav mit ihrem Reiter machen.

Nach Ponypost/FS und Immenhof hörte mein uralt „Wissen“ auf.
Echte Verlaßponys, deren Charakter überwiegt.

Wie bei vielen nordischen Robustponys.
Ich bin so verliebt in mein Puschelshetty mit absolut kreuzbravem Temperament, dass es „nur sowas“ in reitbarer Größe werden sollte - der Isi kam dem am nächsten großes Grinsen


Umso entsetzter war ich, als ich feststellen musste, dass die WB-Turnierszene über die Jahre ebenbürtige Konkurrenz in Sachen „Zuchtziele“ erhalten hat.

Das es total viele spinnerte Ponys gibt (für mich ist JEDES kleine Pferd und dann noch mit Puschelfell selbstredend ein Pony - die Tatsache, sie nun Pferd nennen zu sollen fand ich genauso schwachsinnig wie man umgekehrt meine Ansicht wohl ansah).


Das es total viele Ponys mit Gebäude- und Rittigkeitsproblemen gibt.
Das es gefühlt deutlich mehr Durchgänger und nicht zu regulierendem Temperament unter ihnen, als den anderen Ponyrassen gibt.
Das es dafür farblich die seltensten Dinge gibt.

Ich fand das alles sehr ernüchternd.

Ich werde z.B. nie verstehen, warum ein Hengst gewisse Qualifikationen vorweisen muss, aber mit ungerittenen Stuten munter gezüchtet wird. In meiner kleinen naiven Welt kommt Zucht mit ungerittenen Pferden nicht vor.

Das Pony das nun hier steht ist aber tatsächlich mein Lieblingsshetty in groß und einfach nur ein Schatz! Dumm nur, dass es gleich kaputt ging - dauerhaft heile war wohl eine Wunscherfüllung zuviel.

(Und in Sachen einfach zu handelndes Temperament und „Verlaßpferd“status finde ich meine beiden Vollblutstuten immer noch ungeschlagen...)
04.02.2018 14:03 Schnucki10 ist offline E-Mail an Schnucki10 senden Beiträge von Schnucki10 suchen Nehmen Sie Schnucki10 in Ihre Freundesliste auf
Ragna Ragna ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-605.jpg

Dabei seit: 17.10.2013
Beiträge: 1.174
Herkunft: Nordbaden, aber z. Z. Aargau

Bewertung: 
3 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.865.200
Nächster Level: 2.111.327

246.127 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Sommersonne: Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht.

@ Schnucki: Du hast einfach nur Riesenpech gehabt.


Wenn ich jemals zu einem "farbig interessanten" Pferd kommen sollte, dann höchstens wegen seiner Reit- und Charaktereigenschaften.

Schimmel mochte ich nie besonders, obwohl das erste Islandpferd, das ich je geritten habe, ein Schimmel war; es gibt aber Ausnahmen, ich denke da einen sehr hübschen Importwallach, der jetzt in Sulz/Künten steht. Auch Atlis Muska finde ich sehr schick.

Windfarben ist zwar schick, aber ich habe mehr recht hässliche als echt hübsche Windfarbene kennengelernt. Dazu noch das genetische Augenrisiko - nein danke!

Schecken können mit wenig, strategisch gut verteiltem Weiß sehr schick sein, aber freiwillig würde ich nie einen Scheckhengst für eine Stute von mir auswählen, das Risiko von zuviel Weiß wäre mir viel zu groß. Aber Hausti vom Wiesenhof fand ich immer sehr schön gezeichnet.

Abzeichen sind okay, aber bitte nicht zuviel Weiß. Eine breite Blesse mag gerade noch angehen, aber eine Laterne oder gar dieses Helmscheckige - der absolute Supergau! Nur noch getoppt von hellen Augen und rosa Wimpern um die Augen, würg.

Falben und Erdfarben sind ganz nette Farben, meiner Meinung nach. Meine Lieblingsfarbe ist Braun, ich habe zwei hübsche, kleine (!) Rappen, und mein erstes Pferd war ein dunkler Fuchs mit Stern und dunkler Schnippe, der je nach Wetter, Jahreszeit oder Sonnenstand ganz unterschiedlich aussah.

Siehste, Mósa-mín, mir dürftest du die kleinen Füchse, Rappen, Braunen verkaufen, wenn sie nicht in Island geboren wären. Mein erstes Pferd, der Import-Fuchs, hatte Ekzem. Aber es gab schon die eine oder kleine Stute in deinem Angebot, die hätte mich interessieren können.

__________________
Lady Gáta (1988-2004)
Schlitzohr und Schlaumeier Ragna
Streber Fengari

Wahrheit hat die verblüffende Eigenschaft, sich immer wieder zurückzumelden. Bruno Bänninger

04.02.2018 14:17 Ragna ist offline E-Mail an Ragna senden Beiträge von Ragna suchen Nehmen Sie Ragna in Ihre Freundesliste auf
chipmuck chipmuck ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-331.jpg

Dabei seit: 03.01.2009
Beiträge: 274
Herkunft: nordheide


Mitglied bewerten

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 914.175
Nächster Level: 1.000.000

85.825 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Farbdiskussion Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

Ich setzte mich jetzt mal in ein Nesseldickicht:

Diese Diskussionen bzgl Farbe....wie kann man denn „würg“, etc äußern - weil einem eine Farbzeichnung nicht gefällt????
Leute! Das ist ja rassistisch!

War da nicht mal „ ein gutes Pferd hat keine Farbe“ ein wahres Wort?

Moin

Chipmuck, natürlich bunt+ blauäugig....
Aber wir lieben alle Pferde+ Ponies sowieso

__________________
SSH spotted saddlehorses

" Think of yourself as your horse`s leader, not his conqueror,
and his gaits will reflect your attitude."

LEE ZIEGLER, aus EASY- GAITED HORSES
04.02.2018 15:20 chipmuck ist offline E-Mail an chipmuck senden Beiträge von chipmuck suchen Nehmen Sie chipmuck in Ihre Freundesliste auf
Sommersonne Sommersonne ist weiblich
Absetzer


Dabei seit: 23.01.2018
Beiträge: 38
Herkunft: Nordbaden


Mitglied bewerten

Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.113
Nächster Level: 1.454

341 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Sommersonne
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@chipmuck
Auch ein interessanter Standpunkt. fröhlich Aber beim Verlieben ist es doch auch so: man hat so gewisse Vorlieben, warum auch immer. Blaue Augen z.B. oder schöne Hände. Da hüpft das Herz doch etwas mehr. Ich hoffe dann natürlich, dass ich die braunäugigen nicht ausgrenze ( habe selbst braune Augen). Es ist ja gerade schön, dass es Vielfalt gibt. Und mir gefallen diese bunten Herden auf den Fotos auch sehr gut...
Aber manchmal, so kann ich mir vorstellen, gibt es gerade in der Zucht Modeerscheinungen, die sich vielleicht über die eigentlichen, natürlichen Auswahlkriterien (Evolution?) hinweg setzen. Die Zucht ist ja auch irgendwie ein Eingriff in sonst natürliche Abläufe. Also aus dem Bauch heraus würde ich nicht zu einem Albino oder Helmschecken neigen, wenn ich die Intention des Züchters nicht kenne. Aber da kenne ich mich definitiv zu wenig aus. Das ist aber auch nur so ein Gedanke von mir, weil ich festgestellt habe, wieviel mehr inzwischen für ein farbig auffallendes Pony verlangt wird und die armen Füchse und Rappen traurig gucken.
Sonne

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Sommersonne: 04.02.2018 15:42.

04.02.2018 15:33 Sommersonne ist offline E-Mail an Sommersonne senden Beiträge von Sommersonne suchen Nehmen Sie Sommersonne in Ihre Freundesliste auf
chipmuck chipmuck ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-331.jpg

Dabei seit: 03.01.2009
Beiträge: 274
Herkunft: nordheide


Mitglied bewerten

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 914.175
Nächster Level: 1.000.000

85.825 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Farbe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

Es ging mir nicht um die Vorlieben- die hat wohl jeder.
Sondern um die - wie ich finde- teils abfälligen Bemerkungen über bestimmte Farben.
Das kam auch gar nicht von dir liebe Sommersonne....

Moin
Chipmuck

__________________
SSH spotted saddlehorses

" Think of yourself as your horse`s leader, not his conqueror,
and his gaits will reflect your attitude."

LEE ZIEGLER, aus EASY- GAITED HORSES
04.02.2018 16:19 chipmuck ist offline E-Mail an chipmuck senden Beiträge von chipmuck suchen Nehmen Sie chipmuck in Ihre Freundesliste auf
Ragna Ragna ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-605.jpg

Dabei seit: 17.10.2013
Beiträge: 1.174
Herkunft: Nordbaden, aber z. Z. Aargau

Bewertung: 
3 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.865.200
Nächster Level: 2.111.327

246.127 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Chipmuck, das ist mein ganz persönliches "Würg", das kann jeder Andere sonst handhaben wie er will. Ein weiß umrandetes Pferdeauge mit weißen und somit fast unsichtbaren Wimpern tut mir fast körperlich weh, daher das "Würg". Wenn ich vor so einem Pferd stünde, würde ich das nicht äußern, um seinen Besitzer nicht zu beleidigen, aber mir geht es so. Zudem bin ich skeptisch, ob so helle Pferdeaugen gut mit Sonnenlicht zurechtkommen. Alle diese Sonderlackierungen und Helmschecken haben erst in den ungefähr letzten zehn Jahren so zugenommen, weil gezielt Farbe in der Zucht eingesetzt wurde.

Außerdem wollte ich eine Lanze für die weniger gewünschten, normalen "langweiligen" Farben brechen, vor allem, wenn die Pferde dann auch noch klein sind.

Es ging nur um MEINE Vorlieben, mein Statement war nicht allgemein verbindlich für alle gemeint. Zudem hatte ich ja auch ein paar Ausnahmen genannt.

__________________
Lady Gáta (1988-2004)
Schlitzohr und Schlaumeier Ragna
Streber Fengari

Wahrheit hat die verblüffende Eigenschaft, sich immer wieder zurückzumelden. Bruno Bänninger

04.02.2018 16:36 Ragna ist offline E-Mail an Ragna senden Beiträge von Ragna suchen Nehmen Sie Ragna in Ihre Freundesliste auf
chipmuck chipmuck ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-331.jpg

Dabei seit: 03.01.2009
Beiträge: 274
Herkunft: nordheide


Mitglied bewerten

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 914.175
Nächster Level: 1.000.000

85.825 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Farben Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Ragna,

Auch dein ganz persönliches „würg“ finde ich nicht angebracht, der Ton macht die Musik.
Ich empfinde es als abfällige Äußerung.
Von anderen Aspekten war bei mir gar keine Rede.

Wie hältst du es denn bei Hautfarben der Menschen....auch da gibt es z.B. Albinismus, geht einher mit rosa Wimpern...
Denk mal drüber nach!

Moin
Chipmuck

__________________
SSH spotted saddlehorses

" Think of yourself as your horse`s leader, not his conqueror,
and his gaits will reflect your attitude."

LEE ZIEGLER, aus EASY- GAITED HORSES

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von chipmuck: 04.02.2018 17:00.

04.02.2018 16:58 chipmuck ist offline E-Mail an chipmuck senden Beiträge von chipmuck suchen Nehmen Sie chipmuck in Ihre Freundesliste auf
Mósa-mín Mósa-mín ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-933.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 1.330

Bewertung: 
3 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.113.877
Nächster Level: 2.530.022

416.145 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Farbdiskussion Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von chipmuck
War da nicht mal „ ein gutes Pferd hat keine Farbe“ ein wahres Wort?


Das gilt für mich absolut! Wenn ich drauf sitze. Nicht wenn ich davor stehe Augenzwinkern Es gibt durchaus Farben, die mag ich einfach nicht und würde sie mir für mein eigenes, persönliches Reitpferd nicht wünschen.
Aber du hast Recht, ob ein Pferd "gut" ist oder nicht, hat mit seiner äußeren Erscheinung nichts zu tun, weder farblich noch vom Exterieur. Eines der besten Pferde, dass ich je geritten bin ist optisch so gar nicht mein Fall, fahler Fuchs, klobiger Kopf, ungleichmäßige Proportionen, wenig Mähne, Ohren oft angelegt - einfach keine Schönheit. Sitzt man aber drauf, ist die Stute einfach BOMBE und macht mega Spaß. Dieses Pferd ist einfach GUT und ich würde es als Reitpferd jedem Schönheitskönig vorziehen.

Das schöne an der Farbenvielfalt des Islandpferdes ist ja aber, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.
Ich selbst mag auch keine blauen Augen beim Pferd, trotzdem hatten wir zweimal Hengste zum decken hier, die dies vererben, denn ich habe einen Kundenkreis, dem diese Farbgebung gut gefällt. Da ist es mir persönlich dann egal ob die Fohlen blaue Augen haben, denn sie entsprechen in allen anderen Kriterien meinem Zuchtziel, so dass ich mit dem Zuchtergebnis trotzdem voll zufrieden bin.

__________________
Sól slær silfri á voga, sjáðu jökulinn loga.
Allt er bjart fyrir okkur tveim, því ég er kominn heim.
04.02.2018 17:07 Mósa-mín ist offline E-Mail an Mósa-mín senden Homepage von Mósa-mín Beiträge von Mósa-mín suchen Nehmen Sie Mósa-mín in Ihre Freundesliste auf
Sommersonne Sommersonne ist weiblich
Absetzer


Dabei seit: 23.01.2018
Beiträge: 38
Herkunft: Nordbaden


Mitglied bewerten

Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.113
Nächster Level: 1.454

341 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Sommersonne
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde meinen Thread jetzt einfach mal als abgeschlossen betrachten?! Natürlich nicht wegen der Geschmacksdiskussion zuletzt, sondern weil ich glaube, dass sich meine ursprüngliche Anfrage auf dem Marktplatz erledigt hat. Augenzwinkern
Zwar weiß ich erst nächste Woche, ob ich nun tatsächlich mein Pony gefunden habe, aber falls nicht, dann eröffne ich einfach ein neues Thema. Dann suche ich keinen freundlichen Wallach mehr, sondern mein Traumpony fröhlich
Falls es etwas zu berichten gibt, werde ich es einfach in die Stallgasse posten?!
Und wenn es an das Zusammenraufen geht und die weitere Ausbildung, gibt es ja doch noch das Thema Ausbildungstagebuch.
Erstmal vielen Dank allen, die mich in den letzten Wochen begleitet haben, ihr habt mir doch die eine oder andere Unsicherheit genommen. Und es geht ja erst richtig los fröhlich
Grüße
Sonne
04.02.2018 18:19 Sommersonne ist offline E-Mail an Sommersonne senden Beiträge von Sommersonne suchen Nehmen Sie Sommersonne in Ihre Freundesliste auf
glumur glumur ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-964.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 563

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 894.955
Nächster Level: 1.000.000

105.045 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Uii Sommersonne. Das klingt ja super! Viel Efolg für Ankaufsuntersuchung und Co smile

Chipmunk, das gute an Haustieren im Gegesatz zu menschlicher Gesellschaft ist, dass man Tiere tatsächlich nach persönlichem Geschmack aussuchen kann, und die Portion "Rassismus" da niemandem weh tut. cool
Ich würde mir bestimmte Katzen und Hunderassen auch nicht absichtlich ins Haus holen weil ich nicht jedesmal "urgs, was bist du denn?" denken will. Französische Bullis (tut mir leid Skuggi! cool ) gehören zum Beispiel in diese Kategorie egal wie nett die charakterlich sind...
Und ja, ganz ehrlich großes Grinsen Ich finde blasse hellblonde Männer z.B. meistens ein wenig hässlich. Und? Eine meiner Freundinnen hingegen schmitzt auf der Stelle dahin beim hellblonden Wikinger Zunge raus Solange jemand nicht rassistisch handelt (!) darf er/sie doch optische Vorlieben haben?
(Allerdings finde ich den Begriff Rassismus im Kontext mit Haustierrassen auch etwas deplaziert)

Ich mag buntes Gewusel und all die schönen verschiedenen Schattierungen, die bei den Isen so rumlaufen. Ich mag ein Braunes, einen Falben, ein Erdfarbenes, drei verschiedene Füchse, ein Isabel und nen Schimmel haben. geschockt Kaufen werd ich mir irgendwann bestimmt EINEN Schecken mit weiß im Gesicht, wetten... ?
Ganz ganz toll finde ich richtige fast rußige Dunkelfüchse (wie Mosas eine ältere Stute Herzaugen ), aber die sind bei den Isen mit der ganzen, mir völlig unverständlichen, "Fuchsvermeidung" etwas selten geworden scheint mir...

PS. Albinos sind die Doppelcremgespenster übrigens nicht, das ist was anderes und beim Pferd im Gegensatz zu manchen anderen Tieren nicht sehr weit verbreitet...

edit, ups ich hab verpeilt, dass hier ja gar nicht die Uhrzeiten sind, löschen find ich aber irgendwie auch doof....

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von glumur: 04.02.2018 20:33.

04.02.2018 19:55 glumur ist offline E-Mail an glumur senden Beiträge von glumur suchen Nehmen Sie glumur in Ihre Freundesliste auf
Sommersonne Sommersonne ist weiblich
Absetzer


Dabei seit: 23.01.2018
Beiträge: 38
Herkunft: Nordbaden


Mitglied bewerten

Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.113
Nächster Level: 1.454

341 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Sommersonne
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Suche nach dem Pony hat sich spontan erledigt. Ich habe mich erstmal gegen den Kauf eines eigenen Pferdes entschieden.
Ich möchte aber allen herzlich danken, die mich hier beratend unterstützt haben. Ich habe doch einiges gelernt. Sonne

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sommersonne: 18.02.2018 20:36.

18.02.2018 20:36 Sommersonne ist offline E-Mail an Sommersonne senden Beiträge von Sommersonne suchen Nehmen Sie Sommersonne in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 6.599
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.012.772
Nächster Level: 26.073.450

1.060.678 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

oh, das ist aber plötzlich. klang doch so, als hättest du dein traumpony gefunden.... unglücklich

ich hoffe doch, dass du uns hier erhalten bleibst, ob mit pony oder ohne, auf suche oder nicht...

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
18.02.2018 21:10 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Sommersonne Sommersonne ist weiblich
Absetzer


Dabei seit: 23.01.2018
Beiträge: 38
Herkunft: Nordbaden


Mitglied bewerten

Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.113
Nächster Level: 1.454

341 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Sommersonne
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Traumpony war nicht dabei und inzwischen glaube ich, dass das Ponybesitzen auch eher etwas zum Träumen ist, da es sich doch zeitlich nicht so einfach integrieren lässt. Ich müsste soviel anderes und besonders meine Familie zurück stellen, das möchte ich eigentlich doch nicht. Manche Träume sind halt eher zum träumen... fröhlich
Ich bleibe euch sicher erhalten. Ist ja auch sehr interessant in der Stallgasse, auch wenn es da z. Zt. viele traurige Themen gibt. Bleibt und werdet alle wieder gesund! Sonne
19.02.2018 00:35 Sommersonne ist offline E-Mail an Sommersonne senden Beiträge von Sommersonne suchen Nehmen Sie Sommersonne in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 6.599
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.012.772
Nächster Level: 26.073.450

1.060.678 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das klingt ja zum glück nach erkenntnis und nicht nach schlechterem... manchmal ist so eine suche erstmal für die setzung von prioritäten hilfreich. und wer weiss, wie es später mal sein wird. es gibt auch ein leben ohne eigenes pony. Augenzwinkern
schön, wenn du hier bleibst. fröhlich

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
19.02.2018 16:53 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
stechmuecke stechmuecke ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-610.jpg

Dabei seit: 25.03.2013
Beiträge: 736
Herkunft: Hohenlohe

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.320.630
Nächster Level: 1.460.206

139.576 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

oder es läuft jetzt ganz spontan das Traumpony über den Weg und man hat keine andere Wahl, als es zu kaufen Augenzwinkern --> weil manchmal werden nämlich Träume auch wahr fröhlich
Gestern, 19:13 stechmuecke ist offline E-Mail an stechmuecke senden Beiträge von stechmuecke suchen Nehmen Sie stechmuecke in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DasGangPferdeForum » Marktplatz » Pferde » Erledigt: Freundlicher Wallach gesucht

Views heute: 6.653 | Views gestern: 22.109 | Views gesamt: 74.725.555

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH