DasGangPferdeForum
Registrierung Galerie Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Top-Poster des Monats Häufig gestellte Fragen

 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

HP-Menü

» Boardregeln

» Chat-Room

» Neue Beiträge

» Gästebuch


TopPoster
» Wisy
mit 7714 Beiträgen
seit dem 20.07.2009

» rivera
mit 7439 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Velvakandi
mit 6759 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Lexi
mit 5878 Beiträgen
seit dem 16.10.2013

» Atli
mit 5083 Beiträgen
seit dem 16.10.2013


Zufallsbild

Heutige Termine
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

neuste Mitglieder
» Steffi9902
registriert am: 12.11.2020

» Giuli.Fenna
registriert am: 06.11.2020

» Nunusch
registriert am: 04.11.2020

» araguaia
registriert am: 27.10.2020

» Sunnypaso
registriert am: 25.10.2020


DasGangPferdeForum » Marktplatz » Pferde » 2 Paso Peruano Wallache u. 1 Welsh Cob in gute Hände » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 2 Paso Peruano Wallache u. 1 Welsh Cob in gute Hände
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Encanto Encanto ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 23.11.2011
Beiträge: 829
Herkunft: 56288 Krastel

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,50

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.730.180
Nächster Level: 3.025.107

294.927 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

2 Paso Peruano Wallache u. 1 Welsh Cob in gute Hände Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
wir sind gerade am Überlegen unsere 3 Pferde abzugeben, da mein Mann schwer erkrankt ist. Ich weiß noch nicht ob wir es tatsächlich fertig bringen da die Pferde schon lange bei uns sind und sie eigentlich bis zum Ende bei uns bleiben sollten! Manchmal ändern sich leider die Lebensumstände und man wird den Tieren nicht mehr gerecht. Wenn ich ein wirklich gutes Zuhause finden würde könnte ich mich vielleicht zu diesem Schritt durchringen. Ich habe allerdings Angst an die falschen Leute zu geraten, da man ja keinem in den Kopf schauen kann und viele vielleicht nur ein günstiges Pferd suchen welches sie ausbeuten oder weiter verkaufen können. Ich möchte daß meine Pferde weder bei uns unter unserer Situation leiden noch bei irgendeinem anderen Menschen, denn das haben sie nicht verdient.
Es handelt sich um 2 Paso Peruano Wallache (19 und 20 Jahre) und einen 14 jährigen Welsh Cob Wallach. Der 20 jährige Paso ist gut reitbar. Allerdings reite ich ihn nie länger als 1 1/2 Stunden. Der 19 jährige Paso ist wegen Arthrose in den Fesseln der Hinterhand bedingt reitbar, liebt Bodenarbeit und betüddelt werden. Der Welsh Cob ist im Moment nicht reitbar wegen einer Hufknorpelverknöcherung. Lt. TA wird er wieder reitbar sobald die Verknöcherung abgeschlossen ist. Kann allerdings noch 2 bis 3 Monate dauern. Auf der Weide merkt man ihm nichts an und er ist sehr verspielt. Als Reitpferd ist er toll allerdings auch temperamentvoll und sehr sensibel wie alle unsere Pferde. Die Pferde sind alle sehr anhänglich und verschmust. Weitere Infos oder Bilder schicke ich gerne zu! Ich möchte sie nicht schnellstens loswerden und gebe sie nur an Menschen wo es passt!

LG Martina
09.10.2020 12:48 Encanto ist offline E-Mail an Encanto senden Beiträge von Encanto suchen Nehmen Sie Encanto in Ihre Freundesliste auf
Wisy Wisy ist weiblich
Einhorn


images/avatars/avatar-858.jpg

Dabei seit: 20.07.2009
Beiträge: 7.714
Herkunft: Hamburg

Bewertung: 
15 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,73

Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 32.004.862
Nächster Level: 35.467.816

3.462.954 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh Martina, das macht mich sehr traurig, das zu lesen unglücklich .

Ich halte die Ohren offen und schicke euch 1000 gute Wünsche für deinen Mann!
09.10.2020 16:54 Wisy ist offline E-Mail an Wisy senden Beiträge von Wisy suchen Nehmen Sie Wisy in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 7.439
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 35.714.786
Nächster Level: 41.283.177

5.568.391 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

alles liebe für euch und gute besserung für deinen mann! ich drücke die daumen, dass die richtigen menschen kommen.

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
09.10.2020 19:44 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Encanto Encanto ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 23.11.2011
Beiträge: 829
Herkunft: 56288 Krastel

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,50

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.730.180
Nächster Level: 3.025.107

294.927 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Encanto
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist sehr lieb von Euch, vielen Dank!
10.10.2020 11:30 Encanto ist offline E-Mail an Encanto senden Beiträge von Encanto suchen Nehmen Sie Encanto in Ihre Freundesliste auf
Zambezi Zambezi ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-844.jpg

Dabei seit: 06.07.2013
Beiträge: 3.675
Herkunft: Mittelfranken

Bewertung: 
8 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,38

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 9.930.033
Nächster Level: 10.000.000

69.967 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oje, Martina, wie traurig unglücklich
Ich wünsche euch auch alles Gute und gute Besserung für Deinen Mann!
Ich hab es mal weitergeleitet an eine Freundin, die 2 Pasos hat und einen eigenen Hof, wo sie gut untergebracht wären. Ich drücke die Daumen, dass Du einen guten Platz für sie findest. Bei alten und/oder nur bedingt reitbaren Pferden ist das keine leichte Aufgabe.

__________________
Wer auf dem Pferd arbeitet, hat dort nichts zu suchen.
(Nuno Oliveira)
10.10.2020 15:18 Zambezi ist offline E-Mail an Zambezi senden Beiträge von Zambezi suchen Nehmen Sie Zambezi in Ihre Freundesliste auf
FraukeF FraukeF ist weiblich


images/avatars/avatar-392.jpg

Dabei seit: 06.11.2007
Beiträge: 3.639
Herkunft: Rhein-Sieg-Kreis

Bewertung: 
6 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,33

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 17.362.976
Nächster Level: 19.059.430

1.696.454 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh das tut mir sehr leid Martina. Alles Gute für deinen Mann und gute Besserung. Ich hoffe, ihr findet einen guten Platz für die Vierbeiner. Wenn ich etwas höre in meinem Bekanntenkreis, dann melde ich mich Tröst

__________________
Die wahren Entdeckungsreisen bestehen nicht im Kennenlernen fremder Landstriche, sondern darin, die Dinge mit anderen Augen zu sehen. (M.Proust)

Komm wir essen, Opa------Satzzeichen retten Leben!

https://www.facebook.com/FraukeFuhrmannBarhufpflege
12.10.2020 12:18 FraukeF ist offline E-Mail an FraukeF senden Homepage von FraukeF Beiträge von FraukeF suchen Nehmen Sie FraukeF in Ihre Freundesliste auf
Encanto Encanto ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 23.11.2011
Beiträge: 829
Herkunft: 56288 Krastel

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,50

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.730.180
Nächster Level: 3.025.107

294.927 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Encanto
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch Euch beiden vielen lieben Dank!

Ja, es ist wirklich nicht einfach da sie ja schon älter sind und ihre Wehwehchen haben. Außerdem möchten wir sie nicht jedem geben! Das Zuhause muss unseren Vorstellungen entsprechen und ich denke dass ist so wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen! Es fällt uns ja unendlich schwer sie herzugeben aber manchmal ist es einfach das Beste!
12.10.2020 14:36 Encanto ist offline E-Mail an Encanto senden Beiträge von Encanto suchen Nehmen Sie Encanto in Ihre Freundesliste auf
Encanto Encanto ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 23.11.2011
Beiträge: 829
Herkunft: 56288 Krastel

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,50

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.730.180
Nächster Level: 3.025.107

294.927 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Encanto
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich werde ja immer nach dem Preis für die Pferde gefragt und hatte mal so je 1500,--€ gedacht. Ich wollte mit dem Preis schonmal Händler und Schlachter abschrecken. Außerdem wollte ich auch, dass die Pferde einen gewissen Wert für die neuen Besitzer haben. Sie sind alle noch reitbar und ich möchte sie auch nicht als reine Rasenmäher abgeben. Nur war es bisher so, dass sich niemand mehr gemeldet hatte nachdem ich den Preis bekannt gab. Ich habe zwar überall dazu geschrieben, dass der Preis noch absolut verhandelbar ist und mir ein gutes Zuhause wichtiger ist. Aber ich vermute mal, dass die Interessenten die Pferde geschenkt haben wollen. Ich würde sie ungern unter dem Schlachtpreis hergeben, da ich ja die Leute nicht kenne die sich da melden. Jemanden den ich kenne und wo ich genau wüßte dass sie es gut haben würde ich sie natürlich auch verschenken. Aber einem wildfremden Menschen?
Findet Ihr den Preis zu hoch?
14.10.2020 13:02 Encanto ist offline E-Mail an Encanto senden Beiträge von Encanto suchen Nehmen Sie Encanto in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 7.439
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 35.714.786
Nächster Level: 41.283.177

5.568.391 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich kann deine gedanken zu den preisen nachvollziehen und würde das wohl auch so versuchen. ein geschenktes pferd ist u.u. auch nichts wert, wenn man den neuen besitzer nicht gut genug kennt, um das einschätzen zu können. und ruft die gauner auf den plan. "platz auf lebenszeit" und dann als reitpferd verkaufen....

allerdings wäre es vielleicht angemessener, unterschiede zu machen. der 20jährige ist reitbar im normalen freizeitumfang. der 19 jährige nicht. bei dem cob gibt es zwar die ta-aussage, dass er nach der verknöcherung wieder reitbar sein wird, aber es doch auch ein bisschen eine wette in die zukunft, oder? ich kenne mich mit dem krankheitsbild nicht aus.

wo liegen denn so die schlachtpreise? darunter würde ich auch nur gehen wollen, wenn jemand interessiert ist, den du schon länger kennst.

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
14.10.2020 19:38 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Encanto Encanto ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 23.11.2011
Beiträge: 829
Herkunft: 56288 Krastel

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,50

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.730.180
Nächster Level: 3.025.107

294.927 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Encanto
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

rivera, danke für Deine Antwort! Ja ich denke Du hast schon recht, für Enni ist der Preis wohl doch zu hoch. Wieviel und wie lange er reitbar ist kann ich auch nicht genau sagen, da er bei mir immer mal geritten wurde und die letzten Jahre nicht regelmäßig, was aber gerade bei Arthrose wichtig für ihn wäre. Ich muss mal nachhören wie hoch z. Zt. der Schlachtpreis ist, ich habe da leider auch keine Ahnung!
Bei Jack kann ich mich nur auf die Aussage des TA verlassen, aber inwieweit er belastbar wird kann ich natürlich auch nicht sagen. Ich hatte ihn, bevor er dieses entzündete Band am Kronrand hatte ganz normal geritten. Allerdings sehen meine Ausritte eher gemütlich aus und ich bin nie länger als 1 Stunde unterwegs gewesen.

Habe im Moment überwiegend alle meine Bekannten allarmiert und vielleicht ergibt sich da ja etwas. Mir wäre es ja schon lieber ich bekäme von ihnen eine Empfehlung und müßte die Pferde nicht an ganz fremde Personen geben. Viele erzählen einem ja sicher genau das was man hören will und später sieht die Sache dann evtl. ganz anders aus!
15.10.2020 13:11 Encanto ist offline E-Mail an Encanto senden Beiträge von Encanto suchen Nehmen Sie Encanto in Ihre Freundesliste auf
Blini Blini ist weiblich
Jungpferd


Dabei seit: 06.06.2019
Beiträge: 246

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 133.239
Nächster Level: 157.092

23.853 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte mich vor ca 5 Jahren mal nach Schlachtpreis erkundigt und das waren so 80-200€ - je nach Pferdetyp- Kleinpferd bis mittelgrosses WB. Schimmel werden nicht genommen wg Farb-Einlagerungen im Fleisch.

1500€ für 20 jhr Pferde -noch dazu bedingt reitbar - halte ich persönlich für völlig illusorisch - für die nicht oder bedingt reitbaren überhaupt einen Platz zu finden, wird schwierig genug ohne Geld.
Vielleicht noch an speziell Paso-Liebhaber, wenn du Glück hast. Gesucht werden aber eigentlich nur immer voll reitbare Beisteller für umsonst

Ich wünsche Dir, dass Du eine gute Lösung findest - aber mit den Preisvorstellungen und wenn nicht zufällig im Bekanntenkreis, halte ich das eher für sehr schwierig und würde mich darauf einstellen, dass das vermutlich eher nicht funktionieren wird.

Vielleicht noch eher wieder zur Weidezeit im April / Mai.

Hoffentlich findest Du eine Möglichkeit, erst mal weiterzumachen, damit Du nicht unter Druck gerätst.Es hört sich noch ein wenig so an, als wäre Abgabe der leichtere Weg aber nicht zwingend notwendig.
Alles Gute für deinen Mann.
16.10.2020 23:25 Blini ist offline Beiträge von Blini suchen Nehmen Sie Blini in Ihre Freundesliste auf
Marianna Marianna ist weiblich
Remonte


Dabei seit: 22.11.2013
Beiträge: 311


Mitglied bewerten

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 797.071
Nächster Level: 824.290

27.219 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da muss ich widersprechen. Mein Onkel hatte einen ganzen Stall voller Pferde mit Handicaps und einige haben sehr gute Plätze bekommen. Der Zeitdruck ist natürlich ein Problem, aber es gibt immer mal jemanden der auch einem nicht reitbare Beisteller einen Platz bietet. Bitte nicht verzweifeln, deine Pferde finden bestimmt einen Platz bei netten Leuten. Meine Nachbarin hat einen Therapiestall, die hat mir immer geholfen die Anzeigen zu verfassen, dass ist ganz wichtig. Die Formulierung entscheidet wer sich da meldet. Und mit verschenken habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht. Das habe ich am Anfang auch versucht und die Leute waren gruselig. Ich hoffe du hast die Zeit und werde mich auch mal umhören. Allerdings ist die Entfernung da bestimmt das limitierende Moment.
17.10.2020 19:20 Marianna ist offline E-Mail an Marianna senden Beiträge von Marianna suchen Nehmen Sie Marianna in Ihre Freundesliste auf
Encanto Encanto ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 23.11.2011
Beiträge: 829
Herkunft: 56288 Krastel

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,50

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.730.180
Nächster Level: 3.025.107

294.927 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Encanto
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Am Anfang hatte ich ja keinen Preis rein geschrieben und da lief das Telefon heiß und ich mußte täglich jede Menge e-Mails beantworten. Allerdings dachten die Leute die Pferde seien umsonst und da die meisten gleich alle 3 nehmen wollten wurde ich doch sehr skeptisch! Deshalb hatte ich ja den Preis höher angesetzt um genau diese Leute die mit Sicherheit Händler oder Schlachter waren abzuschrecken. Seit ich nun den Preis mit drin habe melden sich immer noch fast täglich ein paar Leute. Allerdings scheiterte es bisher eigentlich nicht am Preis der ja auf jeden Fall verhandelbar ist was ich auch jedem geschrieben habe, sondern am Temperament unserer Pferde. Auch die Entfernung hatte bisher eine Rolle gespielt, da sich viele Menschen aus Ost- und Norddeutschland gemeldet haben. Wir wohnen im Saarland und möchten uns das neue Zuhause aber gerne vorher anschauen. Mir ist schon bewußt, dass es nicht einfach sein wird für die Jungs ein schönes Zuhause zu finden aber vielleicht haben wir ja Glück! Die Pferde müssen auch nicht schnellstens und auf jeden Fall weg. Nur wäre es für uns und die Pferde besser wenn sie ein neues Zuhause bei netten Menschen bekommen da ich zum einen noch nicht weiß was auf uns zu kommt und zum anderen die Pferde bei uns unterfordert sind und die letzten Jahre fast nur rumstehen. Habe auch viele Freunde und Bekannte die sich gerade umhören und wenn ich von denen Jemanden empfohlen bekomme und die Chemie stimmt, ich ein gutes Gefühl habe würde ich sie natürlich auch umsonst mit Schutzvertrag abgeben. Aber bei wildfremden Menschen bin ich mttlerweile vorsichtig. Ich hatte 2 Interssenten die hatten mich fast genötigt die Pferde an sie abzugeben. Ich bekam von der einen bestimmt 8 e-Mails und ähnlich war es auch bei dem anderen, der mich noch zusätzlich 4 Mal angerufen hatte.
21.10.2020 19:13 Encanto ist offline E-Mail an Encanto senden Beiträge von Encanto suchen Nehmen Sie Encanto in Ihre Freundesliste auf
Marianna Marianna ist weiblich
Remonte


Dabei seit: 22.11.2013
Beiträge: 311


Mitglied bewerten

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 797.071
Nächster Level: 824.290

27.219 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das machst du genau richtig. Eine Stute habe ich ganz spontan verschenkt als mir klar war das es passt. Ich habe immer Bilder bekommen und durfte das Pferd auch gerne jesdezeit besuchen. Ich wurde immer informiert wenn es was neues gab. Ich wünsche dir nette Leute für die Pferde und alles Gute für dich und vor allem für deinen Mann.
21.10.2020 21:32 Marianna ist offline E-Mail an Marianna senden Beiträge von Marianna suchen Nehmen Sie Marianna in Ihre Freundesliste auf
Encanto Encanto ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 23.11.2011
Beiträge: 829
Herkunft: 56288 Krastel

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,50

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.730.180
Nächster Level: 3.025.107

294.927 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Encanto
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank
22.10.2020 19:00 Encanto ist offline E-Mail an Encanto senden Beiträge von Encanto suchen Nehmen Sie Encanto in Ihre Freundesliste auf
Zambezi Zambezi ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-844.jpg

Dabei seit: 06.07.2013
Beiträge: 3.675
Herkunft: Mittelfranken

Bewertung: 
8 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,38

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 9.930.033
Nächster Level: 10.000.000

69.967 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde auch, dass Du das schon richtig machst. An wildfremde Leute, die einem die Bude einrennen, würde ich die Pferde auch nicht abgeben. Es muss halt passen und wenn man ein gutes Gefühl hat und auch weiterhin Kontakt möglich ist, ist der Preis zweitrangig.

__________________
Wer auf dem Pferd arbeitet, hat dort nichts zu suchen.
(Nuno Oliveira)
23.10.2020 11:50 Zambezi ist offline E-Mail an Zambezi senden Beiträge von Zambezi suchen Nehmen Sie Zambezi in Ihre Freundesliste auf
Encanto Encanto ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 23.11.2011
Beiträge: 829
Herkunft: 56288 Krastel

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,50

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.730.180
Nächster Level: 3.025.107

294.927 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Encanto
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja so habe ich mir das mal vorgstellt! Ich hoffe, dass sich irgendwann die richtigen Menschen melden!
23.10.2020 12:56 Encanto ist offline E-Mail an Encanto senden Beiträge von Encanto suchen Nehmen Sie Encanto in Ihre Freundesliste auf
Encanto Encanto ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 23.11.2011
Beiträge: 829
Herkunft: 56288 Krastel

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,50

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.730.180
Nächster Level: 3.025.107

294.927 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Encanto
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mache mir auch so meine Gedanken, wenn ich evtl. die Pferde irgendwann abgeben muss und sich bis dahin noch Niemand gemeldet hat. Nun bin ich auf diesen Hof gestoßen

https://jobihof.de/ Kennt den Jemand oder hat noch einen ähnlichen Tipp für mich?
25.10.2020 11:26 Encanto ist offline E-Mail an Encanto senden Beiträge von Encanto suchen Nehmen Sie Encanto in Ihre Freundesliste auf
Zambezi Zambezi ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-844.jpg

Dabei seit: 06.07.2013
Beiträge: 3.675
Herkunft: Mittelfranken

Bewertung: 
8 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,38

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 9.930.033
Nächster Level: 10.000.000

69.967 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Den Hof kenne ich nicht, würde ich mir evtl. mal anschauen, um einen realistischen Eindruck zu bekommen. Auf der Webseite eines Gnadenhofes würde ich allerdings eher Bilder von glücklichen Pferden in einer Herde auf einer großen Koppel erwarten und nicht Fotos von einem geleckten Boxenstall und hochglanzpolierten Pferden am Halfter. cool
Warum bringst Du die Pferde denn nicht in einem guten Rentnerstall bei Dir in der Nähe unter? Das ist doch wahrscheinlich auch nicht viel teurer. Ich glaube, das wäre das, was ich machen würde, wenn sich niemand findet, an den ich sie guten Gewissens abgeben kann.

__________________
Wer auf dem Pferd arbeitet, hat dort nichts zu suchen.
(Nuno Oliveira)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Zambezi: 27.10.2020 16:59.

25.10.2020 16:55 Zambezi ist offline E-Mail an Zambezi senden Beiträge von Zambezi suchen Nehmen Sie Zambezi in Ihre Freundesliste auf
Encanto Encanto ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 23.11.2011
Beiträge: 829
Herkunft: 56288 Krastel

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,50

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.730.180
Nächster Level: 3.025.107

294.927 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Encanto
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider kann ich mir einen Rentnerstall nicht leisten. Ich müßte die Pferde schweren Herzens dann ganz abgeben! Habe bisher nicht viele Höfe gefunden, die Pferde im Ernstfall ganz übernehmen! Die meisten Tierschutzvereine sind auch am Kämpfen. Mir ist nur dieser Hof aufgefallen, da es sich um eine Stiftung handelt und sie Pferde auch aufnehmen. Ich schaue natürlich noch weiter in unserer Gegend, aber bisher hatte ich nur welche gefunden, die sich z. B. mit Schulbetrieb finanzieren und das möchte ich unseren Pferden nicht antun!
26.10.2020 18:46 Encanto ist offline E-Mail an Encanto senden Beiträge von Encanto suchen Nehmen Sie Encanto in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DasGangPferdeForum » Marktplatz » Pferde » 2 Paso Peruano Wallache u. 1 Welsh Cob in gute Hände

Views heute: 25.447 | Views gestern: 30.465 | Views gesamt: 108.750.173

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH