DasGangPferdeForum
Registrierung Galerie Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Top-Poster des Monats Häufig gestellte Fragen

 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

HP-Menü

» Boardregeln

» Chat-Room

» Neue Beiträge

» Gästebuch

» Pranger

» User-Friedhof

 


TopPoster
» Wisy
mit 6819 Beiträgen
seit dem 20.07.2009

» rivera
mit 6738 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Lexi
mit 5741 Beiträgen
seit dem 16.10.2013

» Velvakandi
mit 5565 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» tryggvi
mit 3788 Beiträgen
seit dem 16.10.2013


Zufallsbild

Heutige Termine
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

neuste Mitglieder
» Jackson
registriert am: 19.09.2018

» Julia1988
registriert am: 11.09.2018

» Aldebaran
registriert am: 02.09.2018

» Hervoer84
registriert am: 02.09.2018

» TanjaS
registriert am: 27.08.2018


DasGangPferdeForum » Reiterstübchen » Interessengemeinschaften » Mountain Horse Fraktion » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mountain Horse Fraktion
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mariönsche Mariönsche ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-496.gif

Dabei seit: 03.12.2008
Beiträge: 400
Herkunft: Schwabenland


Mitglied bewerten

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.431.534
Nächster Level: 1.460.206

28.672 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Mariönsche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hihihi... Halt eine Junggebliebene! Augenzwinkern Ich hoffe, meiner sieht auch so lang so jung aus. Wir werden sehen. Sicher ist, dass ich ihn auch als Opi lieben werde!
Ich war ja bislang immer nur in Ställen, in dem nur 3-Gänger waren und natürlich wird man da immer belächelt. "So ein hübscher Kerl! Schade, dass er nicht laufen kann..." Schweigen Sowas hört man sich ständig an. Eigentlich gebe ich ja eh nix auf so ein Geschwätz, aber es nervt dann doch irgendwann. Und ich genieße es jetzt unter Gangpferdeleuten zu sein. großes Grinsen

Momentan ist er mal wieder ein rotzfrecher Bengel Pieppiep und deshalb sind wir grad immer im Roundpen, um die Fronten zu klären. Er ist ja immer so herrlich hartnäckig... Heute war er allerdings sehr freundlich zu mir. Ich denke, er sieht es so langsam ein, dass er doch nicht Boss sein kann, sondern ich. Trotzig Das hält dann wieder´ne Weile... großes Grinsen

Und dieser sch... Schnee will einfach nicht verschwinden! Heute, wie gestern und den Tag davor hat es mindesten zweidrittel des Tages geschneit! Dabei bitzelt es mich so, mit meinem Süßen die Ovalbahn aus zu probieren! Die wird zwar immer schön vom Schnee befreit, aber man bekommt ja nicht allen Schnee da raus und somit ist es doch schon ganz schön glatt. Mein ungeschickter Schoki würde sich und mich wohl auf die Seite legen...

So, wünsche Euch allen noch einen schönen Abend! winken

Liebe Grüße,
Önsche

__________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen,
müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken...
09.02.2013 22:03 Mariönsche ist offline E-Mail an Mariönsche senden Beiträge von Mariönsche suchen Nehmen Sie Mariönsche in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller YIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller MSN Passport-Profil von Mariönsche anzeigen
Mariönsche Mariönsche ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-496.gif

Dabei seit: 03.12.2008
Beiträge: 400
Herkunft: Schwabenland


Mitglied bewerten

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.431.534
Nächster Level: 1.460.206

28.672 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Mariönsche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Laola PREMIERE!!! Laola


Schoki und ich waren heute das überhaupt aller erste Mal auf einer Ovalbahn unterwegs! Schoki wohnt ja jetzt auf einem Isihof, also haben wir dort natürlich eine Ovalbahn! Augenzwinkern Erst hat er sich nicht so getraut... Bin ja jetzt 2 Wochen nicht geritten... Aber dann ging´s los! Über die Bahn geschwebt vom Feinsten! Naja, ein paar Taktfehler hatten wir dann schon und er ist auch hin und wieder mit dem Hintern ausgeschert, aber im Großen und Ganzen hat er das ganz toll gemacht!

Grüßle, Önsche winken


__________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen,
müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken...
16.02.2013 23:41 Mariönsche ist offline E-Mail an Mariönsche senden Beiträge von Mariönsche suchen Nehmen Sie Mariönsche in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller YIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller MSN Passport-Profil von Mariönsche anzeigen
Mariönsche Mariönsche ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-496.gif

Dabei seit: 03.12.2008
Beiträge: 400
Herkunft: Schwabenland


Mitglied bewerten

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.431.534
Nächster Level: 1.460.206

28.672 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Mariönsche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach so Mädels!

Über Ostern ( Freitag - Sonntag ) sind einige von uns bei Petra Schöner in Weingarten/Karlsruhe. Gegen Zuschauer haben wir nichts und heißen sie Willkommen! Vielleicht mag ja die eine oder andere ( natürlich auch der eine oder andere ) vorbei kommen Augenzwinkern Nur so als kleine Info. Da können wir mal wieder so richtig nach Herzenslust Rockyfachsimpeln... großes Grinsen

Busserl, Önsche

__________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen,
müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken...
16.02.2013 23:46 Mariönsche ist offline E-Mail an Mariönsche senden Beiträge von Mariönsche suchen Nehmen Sie Mariönsche in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller YIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller MSN Passport-Profil von Mariönsche anzeigen
isparo isparo ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-335.jpg

Dabei seit: 01.02.2009
Beiträge: 820
Herkunft: ...wo die Alb am Schönsten ist...

Bewertung: 
4 Bewertung(en) - Durchschnitt: 6,75

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.885.452
Nächster Level: 3.025.107

139.655 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das tut euch beiden bestimmt gut, daß ihr auf dem Isi Hof gelandet seid!
Du kannst Dir auch Tips holen, wenn mal was nicht so funktioniert - die 3Gang Reiter wissen ja nicht, wie es richtig aussehen soll und welche Hilfen dafür nötig sind. smile
Dein Schoki sieht auch richtig glücklich aus beim rennen auf der Koppel.
Vielleicht klappt es ja doch, daß er wieder mit Anderen zusammen raus kann... die Hoffnung stirbt zuletzt Beten
Ich war auch noch nie auf einer Ovalbahn mit meinen verschiedenen Gangpferden. Was ist da jetzt so anders, als im Gelände oder Halle?
17.02.2013 12:26 isparo ist offline E-Mail an isparo senden Beiträge von isparo suchen Nehmen Sie isparo in Ihre Freundesliste auf
chocolate chocolate ist weiblich
Remonte


Dabei seit: 25.12.2008
Beiträge: 286
Herkunft: Rheinland-Pfalz


Mitglied bewerten

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.017.404
Nächster Level: 1.209.937

192.533 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man hat den gleichen Untergrund Runde um Runde. Meistens ja viel größer als eine Halle und mit einer langen Geraden. War auch schon ein paar Mal und irgendwie machts saumäßig Spaß. Nicht nur der Tölt sondern auch der Galopp. Man kann sich voll auf die Feinheiten der Gangart und die Haltung konzentrieren. Ständig wollte ich das nicht, da ist mir das Gelände lieber, aber so ab und zu machts echt Laune!

Önsche, da müssen wir vorher nochmal mailen wegen deinem Zeitplan bei Petra.
Da komme ich euch garantiert besuchen! Freu mich!

__________________
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben - aber den Tagen mehr Leben!
17.02.2013 20:30 chocolate ist offline E-Mail an chocolate senden Beiträge von chocolate suchen Nehmen Sie chocolate in Ihre Freundesliste auf
Mariönsche Mariönsche ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-496.gif

Dabei seit: 03.12.2008
Beiträge: 400
Herkunft: Schwabenland


Mitglied bewerten

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.431.534
Nächster Level: 1.460.206

28.672 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Mariönsche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Gelände ist mir auch lieber! Augenzwinkern Allerdings ist es mir hier ringsum noch etwas zu rutschig, um in´s Gelände zu gehen mit ihm. Durch die Boxenhaltung ist er ziemlich Guckig grad und a bissel angsthasig. Keine gute Kombi mit dem rutschig. Aber eigentlich ist er total entspannt seit er dort ist... hmmm... Sobald es geht, erkunden wir unser neues Gelände.
Wie Chocolate sagt, es macht echt Laune auf der Ovalen, gerade weil Du immer den selben Untergrund hast. So kann das Pferd viel leichter die Balance halten. Zu Trainingszwecken echt klasse! Man kann sich voll auf den Takt konzentrieren. Musst ma machen! Augenzwinkern

Grüßle,
Önsche

__________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen,
müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken...
17.02.2013 21:11 Mariönsche ist offline E-Mail an Mariönsche senden Beiträge von Mariönsche suchen Nehmen Sie Mariönsche in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller YIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller MSN Passport-Profil von Mariönsche anzeigen
isparo isparo ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-335.jpg

Dabei seit: 01.02.2009
Beiträge: 820
Herkunft: ...wo die Alb am Schönsten ist...

Bewertung: 
4 Bewertung(en) - Durchschnitt: 6,75

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.885.452
Nächster Level: 3.025.107

139.655 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider in weiter Umgebung keine Ovalbahn - deshalb konnte ich ja auch noch keine ausprobieren smile
Hat Petra eine?
17.02.2013 22:06 isparo ist offline E-Mail an isparo senden Beiträge von isparo suchen Nehmen Sie isparo in Ihre Freundesliste auf
Kiddel Kiddel ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-329.jpg

Dabei seit: 06.12.2008
Beiträge: 901
Herkunft: Raum Cuxhaven genau genommen zuwischen Cux und Bremerhaven

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.221.830
Nächster Level: 3.609.430

387.600 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Zusammen,
Zu Petra ist mir für mal ebven etwas weit, vor allem weil ich vorher schon frei nehmen muss wegen Equitana und Abfohl Termin, also Arbeit, Arbeit, Arbeit.
Eine Ovalbahn hätte ich auch sooo gerne, aber vlt. kommt das irgendwann noch mal.
Ich würde es auch so gerne mal Probieren, aber hier währe die Nächste min. 45 Fahrmin auf einem isländer Hof, denke nicht das man da einfach mal hinfahren kann.
Bei mit hat sich auch so einiges getan, viel Touble in letzer Zeit, dazu noch mehr Ärger und frust, aber nun sieht es aus als wenn es mal einen Moment lang schön währe. Anders als Geplant erwarten wir nun 3statt ganz zu Anfang geplant 1Fohlen... Tja so kann es einem gehen. Der Countdown läuft derzeit für PW sie hat am 17.03 Termin dann kommt Pathida die auch von Anfang an geplant war... im April??? und Joy die unplanmäßi wieder zu uns gezogen ist im Mai. Das witzige an der Sache ist: 3 grundverschiedene Stute und 3 grundverschiedene Hengste und alle in ganz verschiedenen farben werden in etwa die selben Ergebinisse in der Farbgenetik bringen Freude
Da währen:
Pathida (Chocolate) x Sugar (Smoky Black)
PW (Sorrel) x Sam´s Dusty Shaddow (Silver Smoky Black)
Joy (Sable Buckskin) x Risky (Chocolate)
wenn man das so beobachtet fällt nun auf das:
alle 3 Fohlen bay, black, red Chocolate, Chocolate, Buckskin, Smoky black, oder Silver Smoky Black oder Silver Buckskin werden können.
Bin schon sehr gespannt darauf, bei meinem glück werden zu Mindest Joy´s, und PW´s Fohlen Hengste und Pathidas hengst oder Stute... Pathidas soll verkauft werden und von Joy oder PW würde ich ein Stutfohlen behalten wollten wegen der Zuchterweiterung...
Hengstfohlen würde ich evtl. nur PW´s behallten wegen der guten Papiere als späteren Deckhengst (wenn er sich gut macht!) tja und dann ist da ja noch de Zucker süße Indy! Ein fantastisches Fohlen, bei ihr stimmt alles vom Papier, über exteriör bis zum Charakter und super schenllem Tölt, aber ich ahbe mich entscheiden auch diese Maus zu verkaufen da sie von Sugar ist... Aber da lasse ich mir Zeit mit, denn im Grunde hergeben mag ich sie nicht wirklich!

__________________
I Ride a Mountain Horse! If i wanted to bounce I'd Get a Trampoline
18.02.2013 10:49 Kiddel ist offline E-Mail an Kiddel senden Homepage von Kiddel Beiträge von Kiddel suchen Nehmen Sie Kiddel in Ihre Freundesliste auf
Mariönsche Mariönsche ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-496.gif

Dabei seit: 03.12.2008
Beiträge: 400
Herkunft: Schwabenland


Mitglied bewerten

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.431.534
Nächster Level: 1.460.206

28.672 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Mariönsche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider hat Petra keine Ovalbahn, aber wie gesagt, zwingend notwendig ist sie auch nicht. Trotzdem macht das so hin und wieder echt Laune Augenzwinkern Kommst halt uns mal besuchen mit Hottehü, dann kannst sie bei uns testen. Kannst ja mal Urlaub bei uns machen! Haben im Gelände auch eine tolle seichte Furt, wo die Pferdis es toll lernen können, ohne Angst durch´s Wasser zu gehen. Das werde ich diesen Sommer auch noch in Angriff nehmen. Ich habe das Gefühl, wir haben einen supertollen Sommer vor uns, mein Schoki und ich großes Grinsen

__________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen,
müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken...
18.02.2013 21:08 Mariönsche ist offline E-Mail an Mariönsche senden Beiträge von Mariönsche suchen Nehmen Sie Mariönsche in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller YIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller MSN Passport-Profil von Mariönsche anzeigen
Mariönsche Mariönsche ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-496.gif

Dabei seit: 03.12.2008
Beiträge: 400
Herkunft: Schwabenland


Mitglied bewerten

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.431.534
Nächster Level: 1.460.206

28.672 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Mariönsche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ihr Lieben!

Die Ovalbahn hat ihren Preis... Da unser Platz auch Sandboden hat und unsere Halle auch einen Sandboden erhalten wird, schrubbelt das extrem an den Hufen, sodass ich mich nun entschieden habe, Schoki beschlagen zu lassen. Gestern bin ich das erste Mal über die Ovalbahn geritten. Erst war er etwas zögerlich, aber als er gemerkt hat, dass kein Steinchen mehr piekst, ist er losgesemmelt wie ein Großer! Er läuft tatsächlich viel flotter und ausdrucksstarker als vorher. Und auch viel lockerer. Also alles in allem eine sehr gute Entscheidung, muss ich sagen. Der Tölt ist besser und hat sogar mehr Aktion. Es macht ihm nun sichtlich mehr Freude zu laufen. großes Grinsen

Liebe Grüße,
Önsche

__________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen,
müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken...
23.03.2013 23:01 Mariönsche ist offline E-Mail an Mariönsche senden Beiträge von Mariönsche suchen Nehmen Sie Mariönsche in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller YIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller MSN Passport-Profil von Mariönsche anzeigen
chocolate chocolate ist weiblich
Remonte


Dabei seit: 25.12.2008
Beiträge: 286
Herkunft: Rheinland-Pfalz


Mitglied bewerten

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.017.404
Nächster Level: 1.209.937

192.533 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo mal wieder!

So, die Fohlen sind jetzt seit Samstag von ihren Mamas getrennt und nach ein wenig Geschrei und Gerenne ist es weitgehend ruhig. Taja ist ja nun schon 12 und Cochise fast 9 Monate.
Habe die letzten Wochen deshalb nochmal zum ausgiebigen mit Handpferd(fohlen) reiten genutzt. Einmal hätte es mich fast runtergehauen.
Bin so völlig in Gedanken versunken über eine Wiese geritten, als vor uns ein Fasan hochgeflogen ist, mit mords Getöse, Geflatter und Geschnatter.
Bin sowas von erschrocken!!!! Wenn die Mädels auch nur einen Zucker gemacht hätten, wäre ich echt unten gewesen. Aber haben sie nicht. Keinen Millimeter aus der Spur bewegt alle Beide. Mountain Horses eben.
Irgendwie kann ich mich an diese Dinger nie gewöhnen. Ich erschrecke einfach jedes Mal wieder fast bis zum Herzkasper. Ansonste finde ich sie ja supertoll (die Fasane) und freu mich, daß wir hier so viele haben. Wenn sie doch nur etwas ruhiger abhauen könnten...

LG Chocolate

__________________
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben - aber den Tagen mehr Leben!
13.05.2013 20:06 chocolate ist offline E-Mail an chocolate senden Beiträge von chocolate suchen Nehmen Sie chocolate in Ihre Freundesliste auf
Smartie
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fasane haben wir auch viel und Rebhühner und Enten und Reiher, die aus den Gräben starten ...
Meine persönlichen "Freunde" sind aber die Hasen. Die warten nämlich immer bis Pferd fast drauftritt und springen dann auf Augen rollen
13.05.2013 20:16
isparo isparo ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-335.jpg

Dabei seit: 01.02.2009
Beiträge: 820
Herkunft: ...wo die Alb am Schönsten ist...

Bewertung: 
4 Bewertung(en) - Durchschnitt: 6,75

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.885.452
Nächster Level: 3.025.107

139.655 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Whisper und Holly hab ich auch mit 11 Mon. getrennt - für 6 Wochen, dann war alles ok. Einmal zu trinken versucht und Mama lief einfach weg - hinterherrennen war ihr dann doch zu lästig smile
Was machst Du denn mit Cochise? Früh kastrieren oder irgendwo anders aufziehen?

Leider ist Holly in Bezug auf Schreckhaftigkeit kein Rocky! Sie erschrickt vor Allem, egal ob beweglich oder nicht. Das ist sowas von lästig! Gottseidank erschrickt sie quasi auf der Stelle und rennt nicht weg - deshalb konnte ich bisher immer oben bleiben. Vielleicht kapiert sie auch noch, daß sich das nicht lohnt großes Grinsen
13.05.2013 21:31 isparo ist offline E-Mail an isparo senden Beiträge von isparo suchen Nehmen Sie isparo in Ihre Freundesliste auf
chocolate chocolate ist weiblich
Remonte


Dabei seit: 25.12.2008
Beiträge: 286
Herkunft: Rheinland-Pfalz


Mitglied bewerten

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.017.404
Nächster Level: 1.209.937

192.533 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Smartie: die haben wir alle auch. Aber keiner macht soviel Krach wie die Fasane! Und dabei erschrecke I C H immer wieder! Die Erlebnisse mit den Hasen kenne ich auch, aber keinem ist je was passiert.

Ein Mountain Horse das "auf der Stelle" erschrickt ist doch völlig okay. Da kann man kaum runterfallen. Ist ja auch angeboren, in den Bergen sollte man nicht sinnlos zur Seite hüpfen, das könnte in den Abgrund führen. Aber nervig ist das trotzdem irgendwann, wenn es ständig passiert.

__________________
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben - aber den Tagen mehr Leben!
13.05.2013 23:23 chocolate ist offline E-Mail an chocolate senden Beiträge von chocolate suchen Nehmen Sie chocolate in Ihre Freundesliste auf
chocolate chocolate ist weiblich
Remonte


Dabei seit: 25.12.2008
Beiträge: 286
Herkunft: Rheinland-Pfalz


Mitglied bewerten

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.017.404
Nächster Level: 1.209.937

192.533 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Cochise ist ja schon verkauft und geht nächsten Sonntag in den Pfälzer Wald auf Hengstkoppel. Schnief, schnief, schnief.... mein kleiner Gescheckter in der großen weiten Welt. Aber gute Bedingungen, riesen Koppeln mit Wald, gemischte Herde mit Gleichaltrigen, Älteren, Wallachen und altem Hengst. Wann er kastriert wird, wird sich zeigen. Er ist hengstig gegenüber den Stuten, sehr sogar! Aber an der Hand beim Mensch sehr lieb und umgänglich und steigt und beißt überhaupt nicht. Sehr führig und will immer gefallen. Aber wehe er ist wieder bei den Mädels. Dann ist er der Chef. Aber so sollte ein Hengst ja auch sein. Verladen und fahren ist auch kein Thema. Wär schön, wenn er noch ein Weilchen Hengst bleiben und sich vielleicht mal in der Zucht verewigen könnte. Aber das hat die neue Besitzerin zu entscheiden. Die Mischung: präsent bei den Stuten, beim Mensch untergeordnet, führig und gehorsam finde ich auf jeden Fall klasse. Auch wenn er da mal ein bissel frech sein kann, ist er immer und sofort wieder auf dem Boden. Sehr klarer Charakter. Die Mädels will ich, aber dem Mensch gehorche ich trotzdem.

__________________
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben - aber den Tagen mehr Leben!
13.05.2013 23:46 chocolate ist offline E-Mail an chocolate senden Beiträge von chocolate suchen Nehmen Sie chocolate in Ihre Freundesliste auf
Mariönsche Mariönsche ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-496.gif

Dabei seit: 03.12.2008
Beiträge: 400
Herkunft: Schwabenland


Mitglied bewerten

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.431.534
Nächster Level: 1.460.206

28.672 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Mariönsche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also wegen der Coolness der Rockies muss ich jetzt doch mal etwas loswerden, weil man diese Rasse immer so hinstellt, als hätten sie vor absolut gar nix Angst!
Auch ein Rocky Mountain Horse ist schlussendlich nur ein Pferd! Und so, wie man es erzieht, so wird es sein. Es hat ein äußerst freundliches Wesen, dass stimmt. Und meist rennt es nicht blind davon, sondern will erstmal schauen, ob es gefährlich ist, vor was es sich da erschreckt hat... Allerdings muss man sagen, wenn man es nicht dahingehend trainiert, d. h. viel ausreitet und alles an Eindrücken mitnimmt, was man nur kriegen kann, wird es ein Hasenfuß werden. Halte ich das Rocky nur in der Box und reite in der Halle oder auf dem Platz, ist es genauso schreckhaft wie ein normales Warmblut, bei dem so verfahren wird. Und die Trittsicherheit, für die so geworben wird, erhält man NUR durch unwegsames Gelände, denn auch dies ist nicht angeboren! Nur der Gang ist genetisch veranlagt und somit angeboren.

Nicht als Angriff verstehen, denn wir tun ja alle genau das! Manche sind auch bei den Rockies schreckhafter als andere. Aber wer will denn bitte auf einem Kadaver reiten, den so gar nix juckt? Augenzwinkern

__________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen,
müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken...
18.07.2013 15:20 Mariönsche ist offline E-Mail an Mariönsche senden Beiträge von Mariönsche suchen Nehmen Sie Mariönsche in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller YIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller MSN Passport-Profil von Mariönsche anzeigen
Mariönsche Mariönsche ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-496.gif

Dabei seit: 03.12.2008
Beiträge: 400
Herkunft: Schwabenland


Mitglied bewerten

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.431.534
Nächster Level: 1.460.206

28.672 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Mariönsche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Soviel zum angeboren, weil es ja in den Bergen keinen Satz zur Seite machen sollte... Also mein Schoki ist nicht in den Bergen großgeworden... Er macht hin und wieder einen Satz zur Seite Augenzwinkern

__________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen,
müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken...
18.07.2013 15:23 Mariönsche ist offline E-Mail an Mariönsche senden Beiträge von Mariönsche suchen Nehmen Sie Mariönsche in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller YIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller MSN Passport-Profil von Mariönsche anzeigen
Mariönsche Mariönsche ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-496.gif

Dabei seit: 03.12.2008
Beiträge: 400
Herkunft: Schwabenland


Mitglied bewerten

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.431.534
Nächster Level: 1.460.206

28.672 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Mariönsche
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schoki geht jetzt übrigens in´s Wasser. großes Grinsen Beim ersten Mal hat er lediglich 20 Minuten gezögert, dann ist er rein. Planschen will er aber noch nicht. So ganz geheuer ist es ihm halt immer noch nicht... Beim vorletzten Mal ist er auf einem Stein abgerutscht und mit mir durch den Neckar gehüpft. Um ein Haar wäre ich baden gegangen. Erster Sprung noch im Sattel, zweiter auf dem Hals, dritter wieder im Sattel, er hat mich einfach zurückgeschubst sozusagen. Gutes Pferdle halt! Ok, einige kennen die Geschichte ja bereits, gell? Augenzwinkern Aber man muss ja anscheinend den thread immer mal wieder beleben bei der Mountain Horse Fraktion. Obwohl man ja auch meinen könnte, wir sind lieber draußen bei unseren Pferden, als vor dem Rechner zu hocken und zu tippen! großes Grinsen Trotzdem! Lasst doch auch mal wieder hören, was Ihr mit Euren Hottels so treibt! Augenzwinkern

Grüßle,
Önsche

__________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen,
müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken...
18.07.2013 15:41 Mariönsche ist offline E-Mail an Mariönsche senden Beiträge von Mariönsche suchen Nehmen Sie Mariönsche in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller YIM-Name von Mariönsche: Marion Schiller MSN Passport-Profil von Mariönsche anzeigen
chocolate chocolate ist weiblich
Remonte


Dabei seit: 25.12.2008
Beiträge: 286
Herkunft: Rheinland-Pfalz


Mitglied bewerten

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.017.404
Nächster Level: 1.209.937

192.533 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, du hast natürlich recht, völlig schreckfrei sind die Mountains natürlich nicht. Da ich bisher seit Jahren täglich im Gelände unterwegs bin, auch oft mit verladen und fremdes Gelände, fremde Pferde und verschieden große Gruppen, sind sie natürlich schon recht geübt. Da ich bisher auch schon einige Granaten (Voll- und Warmblüter) mein Eigen nennen durfte, finde ich das Erschrecken meiner Rockies, wenn es denn vorkommt, meist sehr dezent und nehme das kurz auf der Stelle hüpfen kaum zur Kenntnis... Unser einziges, vermutlich bleibendes wirkliches Problem sind allerdings Kühe auf der Weide wenn sie sich bewegen. Das ist eine Situation, bei der sie wirklich heftig hochdrehen.
Ganz aktuell habe ich mich doch wieder etwas mehr auf den Reitplatz verlegt, da ich ja einen jungen Hund habe, der die Kilometer noch nicht machen kann und darf und den ich halt auch nicht dauerne einsprerren möchte. Tut uns auch mal wieder gut...

Dein Schoki ist klasse, aber das kommt mit Sicherheit auch durch die viele Abwechslung die du ihm bietest. Wie du schon sagtest, von alleine kommts halt doch nicht.
Allerdings nützt bei meinem einen Warmblüter in dieser Hinsicht gar nichts. Je mehr draußen und Abwechslung, desto wuschiger. Auf dem Platz ein Traum, aber das ist eben nicht meine Passion. Deshalb genieße ich die Rockies um so mehr!

__________________
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben - aber den Tagen mehr Leben!
18.07.2013 21:51 chocolate ist offline E-Mail an chocolate senden Beiträge von chocolate suchen Nehmen Sie chocolate in Ihre Freundesliste auf
isparo isparo ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-335.jpg

Dabei seit: 01.02.2009
Beiträge: 820
Herkunft: ...wo die Alb am Schönsten ist...

Bewertung: 
4 Bewertung(en) - Durchschnitt: 6,75

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.885.452
Nächster Level: 3.025.107

139.655 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich frage mich gerade auch wieder mal, mit welchen anderen Rassen die auf die Rockies Lobeshymnen singenden Leuten sonst zu tun haben /hatten.
Ich muß feststellen, daß meine alle 3 schreckhafter/ängstlicher sind, als meine Isis - sogar die Pasostute war von Anfang an cooler.
Mit den (ehemals) Kleinen gehe ich gerade viel spazieren. Es wird zwar jedesmal besser, aber anfangs war ihnen jeder Busch und Baum suspekt, geschweige denn es hat sich auf einer Wiese ein Tier oder Mensch bewegt.... verwirrt Zu Hause war das kein Problem)
Natürlich gewöhnen sie sich mit der Zeit an alles....aber von Haus aus supercool kann ich überhaupt nicht bestätigen.
Mein Fazit: ich liebe meine Rockies, aber es sind die anstrengendsten Pferde, die ich bis jetzt hatte. (4 Isis+1PP)
Ääääh - und außerdem haben die Kleinen so viel kaputt gemacht, wie die anderen in meiner 25jährigen Pferdehaltung zusammen nicht! Augen rollen
@ chocolate: mit Kühen haben wir keine Probleme, die laufen ab April bis Nov. rund um unsere Weide rum ... großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von isparo: 18.07.2013 22:16.

18.07.2013 22:13 isparo ist offline E-Mail an isparo senden Beiträge von isparo suchen Nehmen Sie isparo in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DasGangPferdeForum » Reiterstübchen » Interessengemeinschaften » Mountain Horse Fraktion

Views heute: 11.001 | Views gestern: 18.899 | Views gesamt: 80.648.829

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH