DasGangPferdeForum
Registrierung Galerie Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Top-Poster des Monats Häufig gestellte Fragen

 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

HP-Menü

» Boardregeln

» Chat-Room

» Neue Beiträge

» Gästebuch

» Pranger

» User-Friedhof

 


TopPoster
» Wisy
mit 7558 Beiträgen
seit dem 20.07.2009

» rivera
mit 7264 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Velvakandi
mit 6364 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Lexi
mit 6012 Beiträgen
seit dem 16.10.2013

» Atli
mit 4652 Beiträgen
seit dem 16.10.2013


Zufallsbild

Heutige Termine
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

neuste Mitglieder
» vanamali
registriert am: 08.02.2020

» Jodis4799
registriert am: 08.02.2020

» ManuZ
registriert am: 01.02.2020

» LadyOscar
registriert am: 31.01.2020

» Kayla0511
registriert am: 19.01.2020


DasGangPferdeForum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 4.735 Treffern Seiten (237): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: 2. Stammtisch Mangalarga Marchador
rivera

Antworten: 541
Hits: 163.931
12.02.2020 20:10 Forum: Interessengemeinschaften


danke, daisy, ich freue mich, dass du dich interessierst. fröhlich

zambezi, danke für den input zu den finos und den mm.

ich habe den eindruck, dass das schnelle reiten in den prüfungen eine mode ist. vielleicht bleibt sie, vielleicht nicht. aber so oder so kann ich ja eine meinung dazu haben.
ich habe nicht den eindruck, dass diese pferde mehr raumgriff haben. aus so einer festgehaltenen reitweise kann ja kein besserer raumgriff enstehen als das selbe pferd hätte, wenn die bewegung über den rücken gehen darf.
aber vielleicht ist es leichter, ein gleichmässiges bild zu erzeugen analog zum schnellen fahrrad? Augenzwinkern

wir sind diesmal eine drei-tage-freundschaftsveranstaltung mitgeritten, die im zwanzigsten jahr stattfand. markierte strecken, auf denen sich jede/r in seinem tempo bewegt hat. gemeinsame pause mit verpflegung zwischendurch und hinterher noch ein lunch. jeder tag so zwischen 25 und 30 km, zum teil mit vielen höhenmetern. es waren mm und paulista dabei, die stimmung entspannt, es ging um die gemeinsamkeit. überwiegend wurde schritt geritten und nur an dem tag ohne viel steigungen sind einige auch schneller geritten. die paulista dann entsprechend ihrer zucht schneller als die mm Augenzwinkern
aber auf jeden fall offensichtlich: die leute wollen gesellig sein, haben spass mit den pferden, aber sitzen einfach nur. es reicht, wenn sie die pferde richtungsmässig dirigieren können und die gangart bestimmen.
die mm sind dafür gezogen, in solchen situationen auch bei schlechten reitern einfach und pflegeleicht zu arbeiten, schwierige geländebedingungen alleine zu bewältigen. und das funktioniert.

gute batida ist genau das für mich, was zu schreibst, zambezi: raumgreifend, sehr bequem, leichter taktstabil bei steigungen und unebenheiten, leichter zu gymnastizieren, weniger schnell in der gefahr einer verspannung.
versteht mich nicht falsch, ich liebe auch picada und das spiel mit dem gleichgewicht. aber wenn ich mich nicht darauf einlassen wollte oder noch nicht so gut reiten kann, könnte ich mit einem guten batidapferd die bequemlichkeit eines gangpferdes einfach geniessen.

von den gezeigtenn batida-beispielen ist destino mein liebster. mehr allerdings von normalem reiten vor drei und fünf jahren als dieses mal (aufgrund der bedingungen).
ipiranga ist aber eher das brasilianische ideal, dort wird wenig brechung gewünscht.

interessanterweise ist ricardo die gangvariante nicht so wichtig. sein gestüt heisst nicht umsonst "8 tugenden" nach den 8 eigenschaften, die ein mm haben soll. er möchte ein komplettes, vielseitiges reitpferd und legt sehr grossen wert auch auf das wesen.

man kann dort übrigens seinen urlaub buchen, auch wenn man nicht mit ihm befreundet ist.... bei interesse sprecht mich gerne an. großes Grinsen
Thema: "Sasure" hat Geburtstag
rivera

Antworten: 10
Hits: 301
12.02.2020 19:48 Forum: Geburtstagswünsche und-grüße


alles gute auch von mir, ein schönes neues jahr für dich! fröhlich
Thema: 2. Stammtisch Mangalarga Marchador
rivera

Antworten: 541
Hits: 163.931
11.02.2020 20:49 Forum: Interessengemeinschaften


Zitat:
Original von Velvakandi
Wow, danke für die Mühe!


sehr sehr gerne. ich freue mich immer über interesse und austausch! großes Grinsen
Thema: 2. Stammtisch Mangalarga Marchador
rivera

Antworten: 541
Hits: 163.931
11.02.2020 16:04 Forum: Interessengemeinschaften


grundsätzlich sind picada- pferde und batida-pferde im körperbau oder grösse nicht verschieden.

der kreiswald verfolgt ja offen eine andere zuchtstrategie als das original-zuchtziel. bewusst viergängig, im typ eher warmblütig und grösser. in der vererbung ist bei vielen linien dort wenig gang vorhanden, sondern trab. und die pferde werden dann eingetöltet. so sieht das dann auch aus und hat mit dem original einer natürlichen gangveranlagung nicht viel gemein. elegante mal ausgenommen.

mm sind mit wesentlich weniger wow gedacht als die finos. unaufgeregte, leicht zu reitende strecken-fresser mit viel leistungswillen und menschenbezug.

die buckskin-stute aus dem nacional-video mag ich auch sehr, die reiterei geht bei ihr tatsächlich auch. in den zuchten, aus deren linien sie stammt, ist auch viel gang.
bei vielen anderen, für wettbewerbe typischen reitern gefällt mir das bild gar nicht.
die pferde werden quasi fixiert in dieser haltung: hals im 45 grad winkel zum rücken, kopf dazu im 90 grad winkel. rücken starr, kruppe mit möglichst wenig bewegung. und dann tempomässig über die uhr gedreht. vor allem seit ein paar jahren. als ich die ersten videos so gesehen habe, habe ich gedacht, die haben am videotempo gedreht. live vor ort dann vor gut 3 jahren auf einer auktion gesehen: nee, die reiten tatsächlich so.
dazu muss man vielleicht wissen, dass für marcha die ursprungsdefinition langsames bis mittleres tempo ist....
die reiter sitzen oft sehr starr mit vorgestreckten beinen und halten viel mit den zügeln. sehr viel druck.

und die erziehung geht dahin, dass die pferde diese haltung und den takt der füsse halten, auch wenn die zügel weggeschmissen werden, da dies in der prüfung verlangt wird.

mir persönlich, abgesehen davon, dass ich diese art, zu reiten, nicht mag, fehlt das fliessen der bewegung durch den körper. wie auf einer planke sitzen...

für mich selbst ist auch gerade das coole, entspannte so schön mit den mm. ich habe zwar auch so eine stute mit dem gewissen wow-faktor jetzt und das macht sich bestimmt irgendwann mal gut bei der igv. für mich sind andere punkte an ihr deutlich wichtiger.
Thema: 2. Stammtisch Mangalarga Marchador
rivera

Antworten: 541
Hits: 163.931
11.02.2020 15:12 Forum: Interessengemeinschaften


ich habe mal ein beispiel rausgesucht, für das, was bei den abccmm gangwettbewerben gewünscht ist:

Nationalchampions Marcha Batida 2019

Champion Marcha Picada

eine gebäudebeurteilung und ein fremdreitertest ist immer bestandteil der prüfung.
Thema: 2. Stammtisch Mangalarga Marchador
rivera

Antworten: 541
Hits: 163.931
11.02.2020 09:56 Forum: Interessengemeinschaften


ich verwende die brasilianische definition von batida - brechung ist bei den meisten hier gezeigten minimal und nur was kontakt betrifft, nicht support. Augenzwinkern

ausnahme ist destino. die bedingungen bei ihm waren eher schlecht, nur hin und her in der gasse, er war auch 3 monate nicht geritten worden und im "ich pass auf die jungen küken auf modus". die standen hinten und da wollte er sein...
ich war ihn aber schon mal bei einem anderen besuch geritten, er hat eine deutlich fühlbare brechung und ist sehr soft.
er ist übrigens deswegen ein bisschen "wenig" pferd, weil er sich als junghengst das bein gebrochen hatte, lange in der box stehen musste und daher im wachstum zurückgeblieben ist. vererbt sich aber anders.

der erste schimmel - ipiranga - ist lang. ich bin ihn nicht geritten, aber er sah auch sehr bequem aus, auch ohne gute brechung.

gloria - die picada stute - hatte zum zeitpunkt des videos nicht so wirklich den motor an. wir waren schon länger ausgeritten gewesen und so ein gekringel auf einer bahn ist wohl sowieso nicht so ihrs.
ricardo, der sie reitet, sitzt einfach nur und nimmt keinen einfluss. das ist ihm sowieso am liebsten. Augenzwinkern
ich bin sie auch geritten, auch dort auf der bahn, wo sie sich lustlos angefühlt hat. im gelände allerdings ist schöner fluss und energie von hinten da, dann hebt sie auch das brustbein und gibt einem ein wow-gefühl.
ich habe das video vor allem gemacht, um ein weiteres beispiel für natürliche picada-veranlagung dabei zu haben. die mehrzahl der brasilianischen pferde geht batida, das ist dort viel beliebter.

die pferde bei ricardo werden generell vor allem im gelände geschult, sollen selbstständig arbeiten bei zum teil schwierigen bedingungen und tun das auch. gang-formung im eigentlichen sinn wird kaum gemacht.

insgesamt ist in brasilien versammlung nicht das, was im fokus steht. die meisten pferde sind arbeitspferde oder für ausritte da.
bei den gangwettbewerben wird inzwischen ziemlich schnell geritten. es geht um gleichmässigen takt und eine erwünschte haltung, die ich als starr und festgehalten empfinde. die kruppe und der rücken sollen sich möglichst wenig bewegen. ausserdem sollen die pferde umgänglich und cool sein.

ricardo schickt keine pferde mehr zu gangwettbewerben, er hat das vorher mal ausnahmsweise getan. mehrtagesritte (selbst organisiert oder bei einer veranstaltung), distanzritte, messeauftritte, working equitation ist so das programm. die working equitation pferde werden dann schon anders gearbeitet, mehr gymnastizierung und auch versammlung.
Thema: 2. Stammtisch Mangalarga Marchador
rivera

Antworten: 541
Hits: 163.931
09.02.2020 22:56 Forum: Interessengemeinschaften


einen habe ich noch für heute - dann ist erstmal wieder pause mit videos:

Destino V8

Destino hatte 3 Monate auf der Wiese auf die Junghengste aufgepasst, deswegen konnten wir ihn nur kurz am Stall sehen, bevor er wieder mit den Küken rausgegangen ist.
Thema: 2. Stammtisch Mangalarga Marchador
rivera

Antworten: 541
Hits: 163.931
09.02.2020 20:13 Forum: Interessengemeinschaften


gerne, das freut mich! Freude
Thema: 2. Stammtisch Mangalarga Marchador
rivera

Antworten: 541
Hits: 163.931
09.02.2020 19:42 Forum: Interessengemeinschaften


und einmal ein wunderbares picada-pferd

Gloria V8
Thema: 2. Stammtisch Mangalarga Marchador
rivera

Antworten: 541
Hits: 163.931
09.02.2020 17:39 Forum: Interessengemeinschaften


hier noch zwei videos, beides recht diagonale batida-pferde, auch hengste von ricardo, die zuvor 3 monate nicht geritten wurden.

Ipiranga V8

guará V8
Thema: "Yuki" hat Geburtstag
rivera

Antworten: 4
Hits: 55
09.02.2020 13:43 Forum: Geburtstagswünsche und-grüße


willkommen im club... Augenzwinkern
Thema: "Yuki" hat Geburtstag
rivera

Antworten: 4
Hits: 55
08.02.2020 18:58 Forum: Geburtstagswünsche und-grüße


herzlichen glückwunsch zum runden geburtstag auch von mir!

poste doch gerne mal wieder fotos von euch - das würde mich freuen.
Thema: Welche Farbe - Fuchs oder Braun?
rivera

Antworten: 15
Hits: 356
07.02.2020 20:55 Forum: Rassen, Zucht, Farben


wenn es dich so beschäftigt, dann teste sie doch. kostet ja nicht die welt.

ich würde von dem foto auch sagen fuchs.
Thema: Töltende Kaltis???
rivera

Antworten: 66
Hits: 14.795
07.02.2020 20:24 Forum: Rassen, Zucht, Farben


das klingt gut cool
Thema: Töltende Kaltis???
rivera

Antworten: 66
Hits: 14.795
07.02.2020 09:28 Forum: Rassen, Zucht, Farben


lungomare, ist dein gnt den als fohlen getöltet? dann kommt das ja oft wieder... oder meinst du, da ist kein viertakt?
Thema: DECKANZEIGE - Gangpferd, Paso Peruano, gekört, prämiert, hoch leistungsgeprüft
rivera

Antworten: 2
Hits: 180
05.02.2020 09:34 Forum: Rassen, Zucht, Farben


er ist echt sehr schick, seinen vater mag ich auch. smile
Thema: Hallo LadyOscar
rivera

Antworten: 21
Hits: 302
03.02.2020 22:36 Forum: Vorstellbox


oder so:



die linkadresse beim foto-button einfügen, dafür den "direktlink" bei links kopieren
Thema: Hallo LadyOscar
rivera

Antworten: 21
Hits: 302
03.02.2020 18:30 Forum: Vorstellbox


ich kenne ja nicht soo viele rockies, aber risky natürlich schon, der gefällt mir sehr. fröhlich

ihr werdet bestimmt eine gute zeit miteinander haben und ein ausbildungstagebuch von euch wäre für uns alle interessant.
Thema: Hallo LadyOscar
rivera

Antworten: 21
Hits: 302
02.02.2020 19:51 Forum: Vorstellbox


hübsches gesicht hat deine stute - wie heisst sie und wo hast du sie her?
Thema: Hallo LadyOscar
rivera

Antworten: 21
Hits: 302
02.02.2020 19:49 Forum: Vorstellbox


hier direkt im forum kann man kein bild sehen, wenn man die url rauskopiert, funktioniert es.
du musst auf hyperlink einfügen klicken, bei namen was reinschreiben oder weiter klicken und dann im zweiten pop up fenster den link reinkopieren.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 4.735 Treffern Seiten (237): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Views heute: 3.522 | Views gestern: 16.122 | Views gesamt: 98.706.275

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH