DasGangPferdeForum
Registrierung Galerie Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Top-Poster des Monats Häufig gestellte Fragen

 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

HP-Menü

» Boardregeln

» Chat-Room

» Neue Beiträge

» Gästebuch

» Pranger

» User-Friedhof

 


TopPoster
» Wisy
mit 7709 Beiträgen
seit dem 20.07.2009

» rivera
mit 7343 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Velvakandi
mit 6475 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Lexi
mit 6018 Beiträgen
seit dem 16.10.2013

» Atli
mit 4737 Beiträgen
seit dem 16.10.2013


Zufallsbild

Heutige Termine
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

neuste Mitglieder
» Saddler
registriert am: 21.03.2020

» Fine44
registriert am: 09.03.2020

» Wilde13
registriert am: 08.03.2020

» Anke
registriert am: 05.03.2020

» Dr. Jost
registriert am: 05.03.2020


DasGangPferdeForum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 65 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Fohlenweide Schweiz und Süddeutschland
Nugget

Antworten: 22
Hits: 1.845
18.07.2019 10:18 Forum: Rassen, Zucht, Farben


www.buerten.ch
Setzen aber laut Homepage auch schon Mitte November ihre Herde zusammen.
Thema: welche heucobs
Nugget

Antworten: 24
Hits: 8.236
15.02.2017 14:13 Forum: Fütterung


Mein Oldie kriegt die von Goldhorse/Equiva. 20kg für €11.90. Kleine Pellets die sich sehr gut in Wasser auflösen.

Aber bei deinem Verbrauch würde ich auch Palettenware oder Bigbag empfehlen.
Thema: Stallsuche Freiburg im Breisgau
Nugget

Antworten: 0
Hits: 1.182
Stallsuche Freiburg im Breisgau 26.04.2016 13:28 Forum: Reitställe


Diesen Sommer werde ich aus beruflichen Gründen nach Freiburg im Breisgau ziehen und das Pferd soll natürlich mit.

Ist jemand von euch aus der Gegend? Kennt ihr gute Ställe?

Ich suche wenn möglich einen Laufstall. Reitplatz wäre schön aber nicht unbedingt nötig. Wichtiger ist mir, dass die Pferde viel Platz haben und gutes Futter kriegen.

Zum Pferd: Wallach, 23 Jahre, 157cm. Ist es gewohnt in der Gruppe zu leben, steht momentan in einem Hit-Aktivstall.

Ich freue mich auf Eure Hinweise!
Isabelle
Thema: Bezugsquelle hochwertige Kräuter
Nugget

Antworten: 9
Hits: 4.790
04.02.2015 10:08 Forum: Fütterung


Hier habe ich schon eingekauft:

http://www.kraeuter-kuehne.de/
Thema: Licht im Schrank ;)
Nugget

Antworten: 18
Hits: 8.299
01.12.2014 08:24 Forum: Haltung & Pflege


http://www.obi.de/decom/product/LED_Push...m=7&pageSize=24

Ist super wenn du keinen Stecker in der Nähe hast.
Thema: Toller Schmuck aus Pferdehaar
Nugget

Antworten: 49
Hits: 22.244
06.06.2014 10:35 Forum: Tipps & Tricks, Selbstgemachtes


@Lexi
Zitat:
Jepp, guckst Du hier: www.schweifstraehne.de



Ich habe mir da ein Armband machen lassen und es ist wunderschön geworden. Vielen Dank für den Tip!
Thema: Fellsattel Erfahrungswerte ?!
Nugget

Antworten: 120
Hits: 58.077
06.06.2014 10:28 Forum: Ausrüstung


Bei uns ist es ein Iberica Plus geworden. Meine Reitbeteiligung und meine Tochter lieben ihn und der Dressursattel wird fast nicht mehr benutzt.

Ich selber komme mit ihm nicht so sehr klar was aber nicht schlimm ist, da ich eh fast nie mehr reite.
Thema: Was wiegt euer Pferd?
Nugget

Antworten: 55
Hits: 15.391
06.06.2014 10:24 Forum: Allgemeines zum Thema Gangpferd


Bei uns war letze Woche die Pferdewaage:

454kg bei 157cm.

Nugget würde schon mehrere Jahre nicht mehr gewogen und brachte damals 25 kg mehr auf dei waage. Er war nicht wirklich dicker aber hatte damals viel mehr Muskeln.
Thema: Fellsattel Erfahrungswerte ?!
Nugget

Antworten: 120
Hits: 58.077
04.04.2014 14:22 Forum: Ausrüstung


Hier mal eine Frage an alle Fellsattel-Experten unter Euch. Ich habe mich entschieden einen Christ Fellsattel für Nugget zu kaufen. Es wird wohl ein Premium Plus oder Butterfly Plus werden. Nun bin ich aber mit der Grösse sehr unsicher. Irgendwo habe ich gelesen, dass Warmblut ab Konfektionsgröße 42 passen soll. Ich bin Gr. 40, meine Reitbeteiligung nur Gr. 36. Sind die Ponysättel tatsächlich gross genug? Welche habt ihr? Spielt die Größe des Pferdes wirklich keine Rolle?
Danke für Eure Antworten!
Isabelle
Thema: Wallach aggressiv
Nugget

Antworten: 37
Hits: 14.469
19.03.2014 10:53 Forum: Umgang & Verhalten


Genau so was habe ich mit meinem Wallach erlebt.
In meinem ersten Stall gab es nur eine gemischte Winterweide. Nugget war damals sechs jahre alt und kam das erste mal mit Stuten zusammen. Zuvor stand er, auch gut zwei Jahre nach der Kastration, in einer Männergruppe.
Er teilte die Herde nach Geschlecht, verteidigte die Stuten und griff auch Wallache mit gefletschten Zähnen an. Der Stallbesitzer drohte mit Boxenhaft während des Winters.... das ist für mich aber keine Lösung.
So entschied ich mich für einen Stallwechsel. Da gab es getrennte Weiden, die Stuten standen nebenan und konnten beschnuppert werden. Nugget war sehr unauffällig in dieser Gruppe.
Nach drei Jahren stand dann wieder ein Stallwechsel an. Ich versuchte es nochmals in einer gemischten Herde und siehe da, es funktionierte!

Bei uns war es wohl einfach eine Frage der Zeit biss er sich an die Präsenz von Stuten gewohnt hat.

Ich drücke euch die Daumen, dass sich euer Problem auch schnell und unproblematisch lösen wird!
Thema: Pensionsplatz für Isi Raum München
Nugget

Antworten: 6
Hits: 1.872
07.01.2014 08:41 Forum: Alles rund ums Pferd


Mein Pferd Steht auf dem Eiblhof, einem 5*LAG HIT-Aktivstall in München-Lochhausen. Es stehen da auch fünf Isländer, es ist aber kein reiner Isi-Stall.
Es hat einen beleuchteten Reitplatz und ein Roundpen, leider keine Halle. Das Ausreitgelände ist OK aber nicht grossartig. Dafür liegt er sehr stadtnah und ist mit dem ÖV gut erreichbar.
Thema: Arthrose - was füttert ihr?
Nugget

Antworten: 40
Hits: 20.216
14.11.2013 08:56 Forum: Gesundheit und Krankheiten


Mein Wallach hat auch schon seit längerem Arthtose im Krongelenk. Seit gut zwei Jahren hatte er immer wieder Tage an denen er unklar ging. Er kriegte immer wieder Kuren mit Teufelskralle und auch verschiedene Mittel mit Muschelextrakt und so hat er immer gekriegt.

Seit einiger Zeit ist die Lahmheit im Trab aber stärker geworden und er fing an in Übergängen zu stolpern. Einige Tage Metacam und alles war wieder gut, aber das ist ja keine langfristige Lösung. Bevor ich ihn ins Gelenk spritzen lasse möchte ich, auf Anraten einer TCM Therapeutin, es mit Blutegeln versuchen. Hat jemand von Euch damit schon Erfahrungen bei Arthrose gesammelt?
Thema: Fahrradhelm zum Reiten
Nugget

Antworten: 30
Hits: 16.077
08.07.2013 12:47 Forum: Ausrüstung


Ich habe mal gehört, dass bei einem Sturz vom Fahrrad meistens auf andere Kopfpartien gefallen wird als bei einem Sturz vom Pferd. Auch Auffprallwinkel sollen unterschiedlich sein. Deshalb auch unterschiedliche Formen.
Von Casco gibt es, zumindest bei den Kinderhelmen, solche die für beides zugelassen sind. Bei denne ist auch der Schirm aus eher weichem Plastik. Weiss nicht ob der wirklich splittern kann. Meine Tochter hat so einen und mag ihn sehr!

Noch zu den Schirmen: Mit einem alten Helm mit festem Schirm bin ich mal vom Pferd auf den Vorderkopf gefallen. Der Schirm wirkte wier ein Hebel und hat mir den Helmrand in die Nasenwurzel gedrückt. Nase war gebrochen aber schon bald wieder verheilt. Aber ich möchte nicht wissen, wie mein Schädel ohne Helm ausgesehen hätte...!

Mir ist ein gut sitzender bequemer Reithelm exrem wichtig und bei der riesigen Auswahl heutzutage sollte doch für jeden was dabei sein!
Thema: Benötige Tipps für einen Kurzgurt...
Nugget

Antworten: 10
Hits: 4.397
21.03.2013 09:07 Forum: Ausrüstung


Bei uns ist der Kurzgurt von Prestige schon seit über 12 Jahren im Einsatz und er sieht noch aus wie neu! Weiches Leder und super pflegeleicht.

Ich glaube es ist das Modell:
http://www.prestigeitaly.com/scheda.asp?...duct=44&LAN=DEU
Thema: Merothisches Ledergebiss
Nugget

Antworten: 28
Hits: 13.433
08.01.2013 08:10 Forum: Ausrüstung


Vor einigen Jahren habe ich auch ein Ledergebiss ausprobiert. Laut dem Züchter sollte mein Pferd diese mögen. Bei mir fand er dieses aber ganz doof.
Es war auch ein gebrauchtes, das ich nochmals in Öl eingelegt hatte. Habe es mehrmals ausprobiert, mal stärker mal wenigen zugeschnallt, mal mit Kopfstück mal ohne. Nugget hat immer nervös darauf rumgekaut oder sogar das Maul weit aufgesperrt. Das Experiment habe ich dann auch beendet.
Habe aber damals ehrlich gesagt nicht daran gedacht, dass er schmecken könnte, dass das Gebiss von einem anderen Pferd stammt.
Thema: wo sind die Gangpferde im Süden Detschlands?
Nugget

Antworten: 21
Hits: 14.460
05.11.2012 09:54 Forum: Interessengemeinschaften


München!
Thema: 3 Gänger Plus
Nugget

Antworten: 7
Hits: 3.188
11.06.2012 10:41 Forum: Reiten & Ausbildung


Ich auch!
Thema: Hat jemand Erfahrung mit HIT Aktiv Ställen ?
Nugget

Antworten: 24
Hits: 14.087
05.01.2011 17:50 Forum: Haltung & Pflege


Mein Pferd steht seit zwei Monaten in einem Hit Aktivstall. Er war vorher 11 Jahre lang Boxenpferd und deshalb war die Umstellung schon ein grosser Schritt. Ich kann dir etwas aus unserer Sicht erzählen.

Bei uns gibt es drei arten Kraftfutter(Mineralpellets, Mais und Hafer). Melassiertes Futter wird nicht angeboten. Wer was andere braucht, muss es selber zufüttern. Auch Medikamente muss man selber verabreichen.

Ob rangniedrige Pferde ans Heu kommen, kommt sicher auch auf die Anzahl der Heustände an. Bei uns sind es sechs Stände für 23 Pferde. Ich habe noch nicht von grossen Problemen mit der Rangordnung gehört. Wir haben aber zB eine Stute, die immer zu wenig isst. Alle wissen das und führen sie manchmal ins Heu.

Zu den zu hengstigen Wallachen kann ich nicht viel sagen, das Problem gibts grad nicht.

Das mit dem Halsband sehe ich auch noch etwas kritisch. Bei uns haben die meisten Pferde den Chip transplantiert bekommen.

"Wie wird kontrolliert, ob ein Pferd die zugeteilte Portion Kraftfutter auch wirklich gefressen hat ? Es könnte ja in den Freßstand gehen, Futter wird angeboten, aber das Pferd frißt es aus irgendeinem Grund nicht ?"
Das kann in der Tat vorkommen!

Ich glaube, dass so ein Stall auch stark vom Besitzer lebt. Wenn er aufmerksam ist, öfters in den Computer schaut, ob alle Pferde gut fressen und mit den Einstellern spricht und deren Probleme ernst nimmt, kann das System sehr gut funktionieren.

Ich glaube auch, dass ich das Glück habe, in einem Stall mit einer sehr ausgeglichenen und vergleichsweisen ruhigen Herde zu sein.

Wenn du dir überlegst in einen Aktivstall zu wechseln, sprich unbedingt mit dem Besitzer und äussere deine Bedenken. Wenn es geht, frag auch andere IEnsteller nach ihren Erfahrungen und schau dir die Pferde an!
Thema: Na dann will ich mal
Nugget

Antworten: 31
Hits: 365
24.03.2010 17:27 Forum: Vorstellbox


Hallo und herzlich willkommen!

Ich finde deine Gangpferdemischung klasse und es frieut mich besonders, dass die Saddler wieder mal Verstärkung gekriegt haben!

Isabelle
Thema: Was macht ihr mit euren Pferden bei Schnee?
Nugget

Antworten: 34
Hits: 15.582
02.02.2010 15:59 Forum: Reiten & Ausbildung


Zu meiner grossen Verwunderung hat mein Pferd bis jetzt noch keinen Hallenkoller, obwohl er zur Zeit bis zu fünf mal die Woche drinnen arbeiten muss. Nur am Sonntag mache ich einen Schneespaziergang. Leider ist der Weg ins Gelände von Autos befahren und so sehr rutschig, so dass ich mich mit meinem Babybauch nicht getraue darauf zu reiten.
In die Arbeit versuchen wir möglichst viel Abwechslung zu bringen. Longieren, Langzügel, mit oder ohne Gebiss reiten, mal Unterricht mal nur vorwärts- abwärts entspannen.

Leider ist auch der Weg zur grossen Weide zu rutschig und so stehen die Pferde in kleinen Gruppen auf recht grossen Paddocks am Stall. Aber das ist immer noch besser als den ganzen Tag in der Box zu verbringen.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 65 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Views heute: 9.143 | Views gestern: 22.610 | Views gesamt: 99.662.336

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH