DasGangPferdeForum
Registrierung Galerie Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Top-Poster des Monats Häufig gestellte Fragen

 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

HP-Menü

» Boardregeln

» Chat-Room

» Neue Beiträge

» Gästebuch

» Pranger

» User-Friedhof

 


TopPoster
» Wisy
mit 6910 Beiträgen
seit dem 20.07.2009

» rivera
mit 6772 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Lexi
mit 5771 Beiträgen
seit dem 16.10.2013

» Velvakandi
mit 5627 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» tryggvi
mit 3875 Beiträgen
seit dem 16.10.2013


Zufallsbild

Heutige Termine
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

neuste Mitglieder
» Sandino13
registriert am: 09.11.2018

» Mips
registriert am: 08.11.2018

» Brisingir
registriert am: 04.11.2018

» Prinzebaer
registriert am: 30.10.2018

» Kati Moll
registriert am: 30.10.2018


DasGangPferdeForum » Rund ums Gangpferd » Reiten & Ausbildung » schwimmen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen schwimmen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Fjödur Fjödur ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-439.jpg

Dabei seit: 19.09.2008
Beiträge: 514
Herkunft: BW

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.906.215
Nächster Level: 2.111.327

205.112 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

schwimmen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallöchen,
nachdem bei uns jetzt auch der ganze schnee weggeregnet ist ,ist mir auch nicht mehr winterlich zumute.
sondern ich erinnere mich an meine schwimmakktionen mit fari im sommer fröhlich
er ist ja eig. eine richtige wasser ratte aber wenns ums schwimmen ging war er anfangs skeptisch. dennoch war er dann total begeistert als ich endlich eine gute stelle im bach gefunden hatte die gut zum hinein kommen war und man platz zum schwimmen hatte. es gab sogar eine insel auf der man vesperpause machen konnte! großes Grinsen
also war halt richtig schön.vorallem das im badeanzug reiten.
weil ich halt schon ein bisschen angsthasig bin bleib ich lieber auf faris rücken wenn wir schwimmen, da ich schon ziemlich schreckliche geschichten gehört hab wie: neben pferd geschwommen und zähne ausgeschlagen bekommen.
aber auf m rücken machts ja auch spaß cool

die beste geschicht ist ja, dass pferdchen es liebt zu einem wasserfällchen zu schwimmen uns sich das wasser auf den rücken plätschern zu lassen, so als massage Augenzwinkern

also wer ist auch dieses ekelwetter leid und denkt sehnsüchtig an den sommer mir mensch-pferd bädern?
was für geschichten könnt ihr erzählen?

__________________
grüße von belinda und náttfari

einem jeden der ihn reitet,
naht sein glückstern sich im raum,
leid verweht das leben gleitet vorbei,
ein schöner traum

páll oláfson

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Fjödur: 05.12.2008 13:02.

05.12.2008 12:46 Fjödur ist offline E-Mail an Fjödur senden Beiträge von Fjödur suchen Nehmen Sie Fjödur in Ihre Freundesliste auf
Smokey Smokey ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-258.jpg

Dabei seit: 23.11.2008
Beiträge: 654
Herkunft: Rhein Pfalz Kreis


Mitglied bewerten

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.382.811
Nächster Level: 2.530.022

147.211 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh, das hört sich ja echt toll an! Da kann ich leider nicht mithalten, Pferdi is ein Angshase und gar nicht begeistert von Wasser unglücklich . Der geht sogar der Pfütze aus´m Weg wenns geht.. aber wir wollen im Sommer mal sehn ob wir unseren Hotti´s das Wasser nicht doch schmackhaft machen können.

Aber schwimmen mit dem Pferd, wow, da hätt ich wohl nicht den Mut dazu...

__________________
Gruß Heike mit Smokey
11.12.2008 17:50 Smokey ist offline E-Mail an Smokey senden Beiträge von Smokey suchen Nehmen Sie Smokey in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Smokey in Ihre Kontaktliste ein
Fjödur Fjödur ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-439.jpg

Dabei seit: 19.09.2008
Beiträge: 514
Herkunft: BW

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.906.215
Nächster Level: 2.111.327

205.112 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Fjödur
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

man fängt ja auch klein an Augenzwinkern
zuerst ist es ja nur ein rumgeplantsche im bach, danach gehts in tiefere stellen im bach und als letztes kann man sich dem richtigen schwimmen zuwenden.
also so wars bei uns.
immer oft üben und sich vieeeeel zeit nehmen, dann klapt das schon.

__________________
grüße von belinda und náttfari

einem jeden der ihn reitet,
naht sein glückstern sich im raum,
leid verweht das leben gleitet vorbei,
ein schöner traum

páll oláfson
11.12.2008 18:36 Fjödur ist offline E-Mail an Fjödur senden Beiträge von Fjödur suchen Nehmen Sie Fjödur in Ihre Freundesliste auf
FraukeF FraukeF ist weiblich


images/avatars/avatar-392.jpg

Dabei seit: 06.11.2007
Beiträge: 3.614
Herkunft: Rhein-Sieg-Kreis

Bewertung: 
6 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,33

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.553.070
Nächster Level: 16.259.327

1.706.257 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meiner braucht auch jedes Jahr wieder aufs Neue eine Weile bis er ins Wasser geht, dann hat er aber einen Heidenspass und planscht wie eine Wilder rum, dass es nur so spritzt.

Früher machte er auch um jede Pfütze einen Bogen Augenzwinkern

__________________
Die wahren Entdeckungsreisen bestehen nicht im Kennenlernen fremder Landstriche, sondern darin, die Dinge mit anderen Augen zu sehen. (M.Proust)

Komm wir essen, Opa------Satzzeichen retten Leben!

https://www.facebook.com/FraukeFuhrmannBarhufpflege
11.12.2008 20:00 FraukeF ist offline E-Mail an FraukeF senden Homepage von FraukeF Beiträge von FraukeF suchen Nehmen Sie FraukeF in Ihre Freundesliste auf
Skjona Skjona ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-186.jpg

Dabei seit: 10.10.2007
Beiträge: 1.372
Herkunft: Bruchhausen-Vilsen

Bewertung: 
6 Bewertung(en) - Durchschnitt: 4,17

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.561.741
Nächster Level: 6.058.010

496.269 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde soooo gerne mal mit einem von meinen Ponys schwimmen, aber wir haben nicht den See / Fluß / was-auch-immer dazuunglücklich

__________________
Liebe Grüße Anett
Take it ISI and make it FINO!!
12.12.2008 14:43 Skjona ist offline E-Mail an Skjona senden Beiträge von Skjona suchen Nehmen Sie Skjona in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Skjona in Ihre Kontaktliste ein
Fjödur Fjödur ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-439.jpg

Dabei seit: 19.09.2008
Beiträge: 514
Herkunft: BW

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.906.215
Nächster Level: 2.111.327

205.112 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Fjödur
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, bis man eine brauchbare stelle gefunden hat oder sonstiges dauert es schon eine weile. Augen rollen

__________________
grüße von belinda und náttfari

einem jeden der ihn reitet,
naht sein glückstern sich im raum,
leid verweht das leben gleitet vorbei,
ein schöner traum

páll oláfson
13.12.2008 15:30 Fjödur ist offline E-Mail an Fjödur senden Beiträge von Fjödur suchen Nehmen Sie Fjödur in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 6.772
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.470.754
Nächster Level: 30.430.899

2.960.145 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wir haben in unserer nähe einen kleinen fluss, durch den man an zwei stellen reiten kann.
schnute steht richtig drauf, bleibt in der mitte stehen, guckt in die bäume und träumt (mitten im wald).
mit ihr war ich auch schon an einem see, ein einziges mal allerdings erst richtig geschwommen. sie geht gerne rein, als die füsse allerdings keinen boden mehr hatten, hat sie sich etwas erschrocken.
ich gleite dann vom pferd und schwimme daneben, mit beinen oben kann nichts passieren. nur rechtzeitig wieder rauf, wenn das wasser flacher wird.
im wasser neben dem pferd zu gehen finde ich gefährlich.
da ich ein weichei bin, ist mir in etlichen sommern das wasser zu kalt, um richtig zu schwimmen. Augen rollen

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
13.12.2008 20:06 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Smokey Smokey ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-258.jpg

Dabei seit: 23.11.2008
Beiträge: 654
Herkunft: Rhein Pfalz Kreis


Mitglied bewerten

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.382.811
Nächster Level: 2.530.022

147.211 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei uns gibt es viele Seen die auch sehr flach rein gehen, also optimal für Hotti. Ich hoffe ich kann ihm klar machen, wie schön Wasser ist, denn wir müssen auch oftmals über Gräben und das macht er nur wenn die leer sind! Ist Wasser drin, is nicht dran zu denken unglücklich und ich such ne Brücke...

__________________
Gruß Heike mit Smokey
13.12.2008 21:32 Smokey ist offline E-Mail an Smokey senden Beiträge von Smokey suchen Nehmen Sie Smokey in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Smokey in Ihre Kontaktliste ein
Franz Franz ist weiblich
Absetzer


images/avatars/avatar-43.gif

Dabei seit: 28.10.2008
Beiträge: 40
Herkunft: 03253 Frankena - südl. Brandenburg


Mitglied bewerten

Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 146.783
Nächster Level: 157.092

10.309 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: schwimmen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin als Kind mal mit nem Hafi-Mix in der Ostsee geschwommen. Wir waren da im Urlaub am Strand als ein älterer Herr mit der Stute langkam und fragte, ob sich nicht jemand traue mit seinem Pferdchen schwimmen zu gehen - er selbst konnte das kräftemäßig nicht mehr. Da ich ziemlich gut schwimmen konnte und auch recht gut reiten, hab ich gleich "hier" gerufen. das war total super. ich bin auch auf dem Rücken geblieben, hatte allerdings ziemlich Mühe gegen die Wellen auf dem glatten Pferderücken zu bleiben.

in unserer Nähe gibt es einen See, bei dem sie vor einigen Jahren eine Pferdeschwämme gebaut haben. Dort wollen wir im nächsten Jahr unseren Wanderritt hin machen und dann werden wir mal sehen welches unserer Pferde sich rein traut und wie tief.
Wir haben das schon mal an einem anderen "Tümpel" ausprobiert. Dort gibt es in der Mitte so eine Art Furth, wo das Wasser nur bis zum Pfedebauch geht (bei unseren WB´s - die Finos sind ja deutlich kleiner) damals ist der Herdenchef mutig vorangegangen und die drei anderen total kopflos hinterhergestürzt - da blieb kein Reiter trocken. War aber warm und ist auch nix passiert

__________________
www.pferdehof-george.de

großes Grinsen keep cool großes Grinsen

http://www.travian.de/?uc=de4_16702
13.12.2008 22:42 Franz ist offline E-Mail an Franz senden Homepage von Franz Beiträge von Franz suchen Nehmen Sie Franz in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 6.772
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.470.754
Nächster Level: 30.430.899

2.960.145 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Smokey
Bei uns gibt es viele Seen die auch sehr flach rein gehen, also optimal für Hotti. Ich hoffe ich kann ihm klar machen, wie schön Wasser ist, denn wir müssen auch oftmals über Gräben und das macht er nur wenn die leer sind! Ist Wasser drin, is nicht dran zu denken unglücklich und ich such ne Brücke...


gräben haben ja oft steilere hänge, das findet viele pferde nicht gut, besonders, wenn sie eh nicht an wasser gewöhnt sind.
ich würde schon mal mit pfützen üben, vorzugsweise grossen, damit er nicht so leicht ausweichen kann. immer gross loben, wenn er sich reintraut.
zum see dann im sommer, wenn es heiss ist und das kühle wasser angenehm. am besten mit einem pferd, das gerne reingeht und mit dem er sich gut versteht. viel zeit mitbringen.
gräben würde ich erstmal gar nicht versuchen, damit sich nicht verfestigt, dass man wasser ausweichen muss.

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
14.12.2008 10:31 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Fjödur Fjödur ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-439.jpg

Dabei seit: 19.09.2008
Beiträge: 514
Herkunft: BW

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.906.215
Nächster Level: 2.111.327

205.112 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Fjödur
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@rivera:
hut ab ! ich hab zwar keine abneigung zu kaltem wasser aber total angst neben dem pferd zu schwimmen. ich denke fari ist bestimmt vorsichtiger, wenn ich auch im wasser bin. aber irgwie.hab ich trotzdem angst, dass mich viell. ein huf treffen könnte. da ich im distanzforum schon eine ziemlich harte geschichte dazu gehört habe.
wie gesagt bleibe lieber auf dem (sicheren) pferderücken smile

__________________
grüße von belinda und náttfari

einem jeden der ihn reitet,
naht sein glückstern sich im raum,
leid verweht das leben gleitet vorbei,
ein schöner traum

páll oláfson
14.12.2008 10:51 Fjödur ist offline E-Mail an Fjödur senden Beiträge von Fjödur suchen Nehmen Sie Fjödur in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 6.772
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.470.754
Nächster Level: 30.430.899

2.960.145 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

da hätte ich dann angst, dass das pferd mir absäuft.

eine verletzung habe ich miterlebt.
ein beschlagenes pferd ist seinem reiter auf den fuss getreten, als dieser im flacheren wasser nebem dem pferd stand - anlass war etwas trara eines zweiten pferdes.
also: lieber reinreiten.

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
14.12.2008 19:56 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Velvakandi Velvakandi ist weiblich
Einhorn


images/avatars/avatar-86.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 5.627
Herkunft: Dresden

Bewertung: 
13 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,46

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.826.424
Nächster Level: 26.073.450

3.247.026 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin auch schon mal geschwommen mit Velvakandi, auf einem Wanderritt. Leider ist bei uns in der Nähe nur ein Teich der sich eignet von der Tiefe her und der eine flache Stelle zum reingehen hat. Aber der kippt leider im Sommer ziemlich schnell um (disfunktionales Ökosystem, ist ein Baggerteich ohne Zu- und Ablauf) und ist dann supereklig. Manche Reiter (und auch Leute mit Kindern etc.) schwimmen da, ich gehe immer nur bis zum Ponybauch rein und laß ihn/sie planschen, selbst rein will ich nicht.

Das Schwimmen fand in einem der Moritzburger Teiche statt, genial schöne Stelle, guter sandiger Untergrund, flach genug um ordentlich reinreiten zu können und sauberes Wasser. Ich bin zum Schwimmen oben sitzen geblieben, wir sind aber auch immer nur so etwa 10-15m geschwommen und haben dann wieder Grund angesteuert um zu pausieren, weil das für die Pferde (untrainiert) irre anstrengend ist. Durch den Wasserdruck prusten sie ja ziemlich schnell sehr stark und das war mir für längere Strecken nicht geheuer. Aber es war toll und ich wünschte wir hätte hier so einen Teich. Das Ding allein wäre ein Grund dort mal wieder hinzureiten, auch wenn die Strecke hätte schöner sein können. Aber um Dresden herum ist eben alles noch ziemlich zersiedelt.

__________________
Gangpferdedistanzler - bequem von Start bis Ziel großes Grinsen
Paso Fino Mina de Oro 433 km in der Wertung
Isländer Velvakandi frá Árbakka 40 km in der Wertung

All that is gold does not glitter,
Not all those who wander are lost.
14.12.2008 21:21 Velvakandi ist offline Beiträge von Velvakandi suchen Nehmen Sie Velvakandi in Ihre Freundesliste auf
FraukeF FraukeF ist weiblich


images/avatars/avatar-392.jpg

Dabei seit: 06.11.2007
Beiträge: 3.614
Herkunft: Rhein-Sieg-Kreis

Bewertung: 
6 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,33

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.553.070
Nächster Level: 16.259.327

1.706.257 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So einen zum Schwimmen geeigneten See hätte ich hier auch gern, aber dafür ist die Gegend zu "trocken" Augen rollen , mehr als Bäche findet man kaum. Überhaupt fehlt mir als Nordlicht hier eindeutig das Wasser und ich rede nicht von dem, das von oben kommt Augenzwinkern

__________________
Die wahren Entdeckungsreisen bestehen nicht im Kennenlernen fremder Landstriche, sondern darin, die Dinge mit anderen Augen zu sehen. (M.Proust)

Komm wir essen, Opa------Satzzeichen retten Leben!

https://www.facebook.com/FraukeFuhrmannBarhufpflege
14.12.2008 22:05 FraukeF ist offline E-Mail an FraukeF senden Homepage von FraukeF Beiträge von FraukeF suchen Nehmen Sie FraukeF in Ihre Freundesliste auf
Safir Safir ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-268.jpg

Dabei seit: 13.11.2008
Beiträge: 306
Herkunft: 72290 Loßburg


Mitglied bewerten

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.117.984
Nächster Level: 1.209.937

91.953 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, bei uns gibt es schon gute stellen zum schwimmen, aber ich kann das leider nicht machen, da meiner riesen angst vor fließenden gewässern hat großes Grinsen
naja aber belinda (fjödur) und ich werden dass schon hinbekommen, so wie wir ihm die angst vorm wasserschlauch genommen haben.

__________________
Viele liebe Grüße von Andrea und Ping-Pong *wiehr* Augenzwinkern
15.12.2008 19:35 Safir ist offline E-Mail an Safir senden Beiträge von Safir suchen Nehmen Sie Safir in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Safir in Ihre Kontaktliste ein
Fjödur Fjödur ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-439.jpg

Dabei seit: 19.09.2008
Beiträge: 514
Herkunft: BW

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.906.215
Nächster Level: 2.111.327

205.112 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Fjödur
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hast recht,das wird schon.
würde sagen das wird nächsten sommer zum ausbildungsziel deines pferdies smile
am besten ist glaub wenn pingi bei fari als handpferd nebenher läuft und er dann fari mal so nah wie möglich ans wasser ran folgt.
mit der zeit wird er ihm bestimmt dann folgen.
oder er sagt sich : wenn fari das kann will ich s auch können großes Grinsen

in solchen fällen kann ich das buch von monty roberts nur empfehlen/ genaueres dazu in der bibliothek Augenzwinkern

__________________
grüße von belinda und náttfari

einem jeden der ihn reitet,
naht sein glückstern sich im raum,
leid verweht das leben gleitet vorbei,
ein schöner traum

páll oláfson
27.12.2008 11:43 Fjödur ist offline E-Mail an Fjödur senden Beiträge von Fjödur suchen Nehmen Sie Fjödur in Ihre Freundesliste auf
Fjödur Fjödur ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-439.jpg

Dabei seit: 19.09.2008
Beiträge: 514
Herkunft: BW

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.906.215
Nächster Level: 2.111.327

205.112 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Fjödur
großes Grinsen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Freude

juhu,
safirs perd hat heute seine angst vor dem bach überwunden und ist mit meinem nach einer viertel st. durchs wasser getollt!
3 jahre haben reiter versucht ihn rein zub ringen und heute ohne davor mal zum bach zugehen ging er rein!
voll cool, andi war auch total happy, dass das bach geschisse endlich vorbei ist.

zuerst haben wir meinen mehrmals durch den bach hüpfen lassen und um ihm zu veranschaulichen ,dass auch seine besitzerin drüber kommt haben wir pferdetausch gemacht und so haben wir dann auch überzeugungs-arbeit geleistet.
zuerst bin ich mit ihm unter mir an das ufer gegangen und hab ihn dort eine mintute stehen lassen, als er ruhig wurde bin ich mit ihm umgedreht, damit er weiß dass er nicht gezwungen wird und jeder zeit ausweichen darf.
das haben wir eine weile wiederholt bis er anfing mit dem wasser vom ufer aus zu spielen, dann habe ich ihn nach und nach immer ein stück weiter getrieben bis er mit beiden vorderhufen drinnen stand; wieder umgedreht und neu hin und dann ging er rein und lieft fröhlich spritzend durch, ich glaub safir ist jetzt die glücklichste pony reiterin deutschlands großes Grinsen

achso, jetzt steht unserem schwimmtraining mit ping-pong nichts mehr im wege!

__________________
grüße von belinda und náttfari

einem jeden der ihn reitet,
naht sein glückstern sich im raum,
leid verweht das leben gleitet vorbei,
ein schöner traum

páll oláfson
01.03.2009 19:54 Fjödur ist offline E-Mail an Fjödur senden Beiträge von Fjödur suchen Nehmen Sie Fjödur in Ihre Freundesliste auf
Safir Safir ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-268.jpg

Dabei seit: 13.11.2008
Beiträge: 306
Herkunft: 72290 Loßburg


Mitglied bewerten

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.117.984
Nächster Level: 1.209.937

91.953 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Natürlich, total happy!!! großes Grinsen großes Grinsen smile
Endlich hat es mal geklappt.
Nach langen Übungen ich hab gestrahlt wie sonst noch was und Fjödur durchgeknuddelt. Ich kam mir vor wie auf Wolken, nach fast 3 Jahren rumprobieren.
Tststs Beli genau von der Rasse gesehen ist er kein Pony, korrekt Kleinpferdgroßes Grinsen

__________________
Viele liebe Grüße von Andrea und Ping-Pong *wiehr* Augenzwinkern
01.03.2009 20:03 Safir ist offline E-Mail an Safir senden Beiträge von Safir suchen Nehmen Sie Safir in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Safir in Ihre Kontaktliste ein
fjoerdis fjoerdis ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-238.jpg

Dabei seit: 28.10.2008
Beiträge: 3.198

Bewertung: 
4 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,50

Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.736.315
Nächster Level: 11.777.899

41.584 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na das ist doch ein schönes Erfolgserlebnis. smile

Wir hatten am Stall auch mal so ein Pferd was aufs verrecken nicht rein wollte. Haben alles versucht, viel Geduld aber auch Konsequenz und trotzdem kein Erfolg. Haben dann auf einem Ausritt nach wiedermal ständigem Verweigern dem Pferd die Augen verbunden. (Nachmachen nur empfohlen wenn man mit der nötigen Vorsicht drangeht, ein Vertrauensverhältnis zum Pferd vorhanden ist, und im Panikfall die Binde sofort gelöst werden kann) So haben wir das Pferd dann in den Bach geführt und darin dann die Binde gelöst. Der hat etwas komisch geguckt, denn jeder Schritt den er tun könnte führte ja unweigerlich auch nur auf nassen Boden. Aber dann hat er gemerkt, daß es ihm nix tut und hat Spaß dran gefunden. Wir haben ihn raus und wieder rein und durchgeführt und seit dem Tage ging der durch alle Bäche durch. Die Besi war überglücklich und das größte Risiko wenn man jemandem bei einem solchen Unterfangen hilft ist im Erfolgsfalle die anschließende Erwürgungsgefahr. großes Grinsen
02.03.2009 11:35 fjoerdis ist offline E-Mail an fjoerdis senden Beiträge von fjoerdis suchen Nehmen Sie fjoerdis in Ihre Freundesliste auf
Fjödur Fjödur ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-439.jpg

Dabei seit: 19.09.2008
Beiträge: 514
Herkunft: BW

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.906.215
Nächster Level: 2.111.327

205.112 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Fjödur
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja schwimmen ist wirklich auch vertrauenssache.
aber das mit dem augen verbinden ist für mich neu.
dort ist die skepsiss des pferdes doch nach meinen erfahrungen größer?!

__________________
grüße von belinda und náttfari

einem jeden der ihn reitet,
naht sein glückstern sich im raum,
leid verweht das leben gleitet vorbei,
ein schöner traum

páll oláfson
02.03.2009 13:29 Fjödur ist offline E-Mail an Fjödur senden Beiträge von Fjödur suchen Nehmen Sie Fjödur in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DasGangPferdeForum » Rund ums Gangpferd » Reiten & Ausbildung » schwimmen

Views heute: 21.760 | Views gestern: 52.212 | Views gesamt: 83.279.657

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH