DasGangPferdeForum
Registrierung Galerie Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Top-Poster des Monats Häufig gestellte Fragen

 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

HP-Menü

» Boardregeln

» Chat-Room

» Neue Beiträge

» Gästebuch

» Pranger

» User-Friedhof

 


TopPoster
» Wisy
mit 7352 Beiträgen
seit dem 20.07.2009

» rivera
mit 7157 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Velvakandi
mit 6181 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Lexi
mit 5927 Beiträgen
seit dem 16.10.2013

» tryggvi
mit 4434 Beiträgen
seit dem 16.10.2013


Zufallsbild

Heutige Termine
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

neuste Mitglieder
» Unita
registriert am: 26.09.2019

» Lisa
registriert am: 24.09.2019

» Sabrina Kehr
registriert am: 19.09.2019

» yurameki
registriert am: 18.09.2019

» Imzadi
registriert am: 06.08.2019


DasGangPferdeForum » Rund ums Gangpferd » Rassen, Zucht, Farben » Fütterung von Stute mit Fohlen bei Fuß » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fütterung von Stute mit Fohlen bei Fuß
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Blesa Blesa ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 2.169
Herkunft: Kreis Lüchow-Dannenberg

Bewertung: 
12 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,17

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.753.087
Nächster Level: 5.107.448

354.361 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Fütterung von Stute mit Fohlen bei Fuß Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok eigentlich dachte ich, dass ich mich beim Thema Fütterung gar nicht so schlecht auskenne, aber vielleicht habt ihr ja noch ein paar Tips für mich.

Es geht um mein Elfchen, sie hat derzeit ein 2,5 Monate altes Fohlen bei Fuß, das wirklich sehr groß und gut entwickelt ist.
Sie selber allerdings wird gefühlt immer dünner, jedenfalls hat sie kein Gramm Fett auf den Rippen und erst recht keine Muskulatur.
Sie stehen auf 24h Gras und haben davon auch reichlich, also keine abgenagte Magerweide.
Normalerweise bekommen meine Stuten jeden Tag etwas Hafer und Mineralfutter dazu und das reicht in der Regel auch, die anderen sind gut genährt, mit der Tendenz zu "sie könnten auch weniger", aber der Herbst und der Winter stehen ja vor der Tür und erfahrungsgemäß nehmen da die säugenden Stuten nochmal etwas ab.
Da Elfa das nicht reicht bekommt sie zusätzliches Futter. Ich habe bereits probiert ihr zusätzlich Maiscobs, Sojaschrot, Öl usw. zu geben mit dem Ergebnis, dass sie das nicht frisst.
Also habe ich versucht zu tricksen und zusätzlich mit Mash und Müsli zu arbeiten, weil normale Pferde da ja eigentlich total drauf abfahren, Elfa verweigert es.
Sie bekommt also derzeit Heucobs, Pavo Laktationsfutter (pelletiert), Hafer und Mineralfutter.
Aber auch davon fisst sie immer nur eine gewisse (kleine) Menge und hört dann auf zu fressen.

Achja, sie ist übrigens sehr regelmäßig entwurmt und das Blutbild ist gut smile

Mein Problem ist halt, dass sie nicht zuzusetzen hat und das ich mir auf der Fohlenprüfung bestimmt mal wieder anhören darf, wie schlecht die Stute aussieht (das hatte ich nämlich schonmal bei ihr)...
Erstaunlicherweise sieht sie besser aus, wenn sie driekt wieder tragend ist, dann scheint sie meh Reserve für sich zurück zu halten.

Ich habe jetzt nochmal Luzerne Cobs (die guten von Agrobs), Agrobs Mash (weil das wohl viele mäklige Pferde fressen?!) und Build up Cubes bestellt, das waren die Tips die ich so bekommen hatte bisher.

Habt ihr sonst noch Ideen?

__________________
Hof am Mützenberg/Gestüt Weckemilchstein - Islandpferdezucht im Wendland
20.08.2019 09:51 Blesa ist offline Homepage von Blesa Beiträge von Blesa suchen Nehmen Sie Blesa in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 7.157
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.433.808
Nächster Level: 35.467.816

4.034.008 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mein goldpony ist auch so eine mäkeltante, die frisst nicht mal hafer. Augen rollen und mit fohlen bei fuss brauchte sie auch etwas dazu.
nach dem ausprobieren diverser futterproben "fressen alle total gerne" - neeee, dieses pony nicht,
bin ich gelandet bei:
luzernecobs mit apfelsaft und reiskeimöl, leinöl, sonnenblumenkernen und kleingeschnittenen äpfeln.
das hat madame dann meist gut aufgefressen. reiskeimöl ist dopingrelevant, weil es so aufbaut.

mash frisst meine gar nicht....

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
20.08.2019 10:01 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Schnucki10 Schnucki10 ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 18.01.2017
Beiträge: 1.980

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.983.005
Nächster Level: 2.111.327

128.322 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sicher, daß Magen bzw. Darm i.O. sind?
Das "Neues mag ich heute - übermorgen aber wieder nicht" hatte ich beim Shetty.
Chron. Darmentzündung.

Bei ihr geht Leinsamen (25g) mit Haferflocken (50g) mit Heißwasser übergossen immer.
Und danach hab ich den Eindruck, daß sie generell besser und unwählerischer frißt.

Rübenschnitzel mit Weizenkleie fand sie auch halbwegs erträglich.

Aber egal was, Haferflocken wollte sie in allem haben, um es zu Ende zu essen.
20.08.2019 10:13 Schnucki10 ist offline E-Mail an Schnucki10 senden Beiträge von Schnucki10 suchen Nehmen Sie Schnucki10 in Ihre Freundesliste auf
Blesa Blesa ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 2.169
Herkunft: Kreis Lüchow-Dannenberg

Bewertung: 
12 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,17

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.753.087
Nächster Level: 5.107.448

354.361 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Blesa
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sonnenblumenkerne mit oder ohne Schale?

__________________
Hof am Mützenberg/Gestüt Weckemilchstein - Islandpferdezucht im Wendland
20.08.2019 10:15 Blesa ist offline Homepage von Blesa Beiträge von Blesa suchen Nehmen Sie Blesa in Ihre Freundesliste auf
Blesa Blesa ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 2.169
Herkunft: Kreis Lüchow-Dannenberg

Bewertung: 
12 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,17

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.753.087
Nächster Level: 5.107.448

354.361 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Blesa
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schnucki10
Sicher, daß Magen bzw. Darm i.O. sind?
Das "Neues mag ich heute - übermorgen aber wieder nicht" hatte ich beim Shetty.
Chron. Darmentzündung.


Ja absolut sicher, Blutbild ist gut, Verdauung top und wenn sie etwas mag dann frisst sie es sofort nicht großes Grinsen und was sie mag frisst sie, aber eben nicht in den Mengen, dass es irgendwie anschlagen würde Augen rollen

Rübenschnitzel gehören übrigens zu den Bäh-Sachen!

__________________
Hof am Mützenberg/Gestüt Weckemilchstein - Islandpferdezucht im Wendland
20.08.2019 10:19 Blesa ist offline Homepage von Blesa Beiträge von Blesa suchen Nehmen Sie Blesa in Ihre Freundesliste auf
Velvakandi Velvakandi ist weiblich
Einhorn


images/avatars/avatar-86.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 6.181
Herkunft: Dresden

Bewertung: 
13 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,46

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.147.604
Nächster Level: 30.430.899

3.283.295 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab zwar keine laktierende Stute, aber den ewigen Dürrländer. Seit unser Werk keine Maiscobs mehr herstellt, bin ich auf reine Luzernecobs umgestiegen (die guten von Agrobs frißt übrigens der Wallach meiner Freundin, den ich grad drei Wochen mitgefüttert hab, nicht halb so gern wie die von Trockenwerk *lol*) und mische da bei, was dem Herrn grad ansteht. Mash oder Müsli, aber da frißt er bei weitem nicht alles. Ich kauf Müsli nur, wenn ich irgendwo Gutscheine gewonnen hab, drum wechseln die Sorten regelmäßig. Ich schau immer, dass es was hochenergetisches ist, Tendenziell sagt das Pony, je mehr Aromastoffe drin sind, um so lieber frißt er es *seufz* Was er nicht will, müssen die anderen aufessen...

Jetzt hab ich aktuell grad einen Sack Johannisbrot angefangen, das hatte Zambesi letztes Jahr auch für die auch ewig schwerfuttrige Basti mitgeschickt und Velvakandi durfte da schonmal kurz testen und fand es gut. Riecht wie Käsefüße, die Pferde sind aber total heiß drauf. Hat allerdings einen relativ hohen Zuckergehalt, bei Stoffwechselstörungen also nicht unbedingt geeignet.

Skeptisch bin ich immer bei Ölfütterung, weil so ein Pferd als Pflanzenfresser ja eigentlich Fett nicht so gut verdauen können sollte. Außerdem mag Velvakandi kein öliges Futter.

Bei Fressnixen ist es tendenziell immer gut, wenn sie mehrfach am Tag kleine Portionen fressen können. Velvakandi sieht immer richtig gut aus wenn er krank ist (was GsD nur superselten vorkommt). Wenn er irgendwo einzeln steht, hat er einfach ganztags Heucobs/Luzerne etc. zur Verfügung und frißt das so schnell wie er will, wenn der Eimer leer ist, gibts einen neuen. Dann sieht er schon nach eine Woche immer gut aus.

__________________
Gangpferdedistanzler großes Grinsen
Paso Fino Mina de Oro 464 km in der Wertung
Isländer Velvakandi frá Árbakka 40 km in der Wertung

All that is gold does not glitter,
Not all those who wander are lost.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Velvakandi: 21.08.2019 21:19.

20.08.2019 10:29 Velvakandi ist offline Beiträge von Velvakandi suchen Nehmen Sie Velvakandi in Ihre Freundesliste auf
Blesa Blesa ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 2.169
Herkunft: Kreis Lüchow-Dannenberg

Bewertung: 
12 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,17

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.753.087
Nächster Level: 5.107.448

354.361 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Blesa
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@velvakandi: Ja da die Mädels halt nicht am Hof stehen ist mehrmals am tag etwas schwierig, hab es aber schon mit 2-3 kleinen Portionen tagsüber versucht.
Müsli, tja da hab ich bisher noch keins gefunden egal wie es duftet, was Madam nimmt Augen rollen Was die Oldies freut...
Ich bin ja sonst auch eher nicht der Müsli Fan, dachte eber eben auch, dass die Aromastoffe dazu führen, dass sie es frisst.

Luzernecobs hat unser Trockenwerk leider nicht.

Öl mag die Mäkeltante ja eh nicht...

Johannisbrot? Ok das werde ich mal ausprobieren! Zucker ist eigentlich egal, fett war Elfa noch nie, also Stoffwechsel macht mir da keine Sorgen.

__________________
Hof am Mützenberg/Gestüt Weckemilchstein - Islandpferdezucht im Wendland
20.08.2019 10:34 Blesa ist offline Homepage von Blesa Beiträge von Blesa suchen Nehmen Sie Blesa in Ihre Freundesliste auf
Vinja Vinja ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-165.jpg

Dabei seit: 21.02.2008
Beiträge: 1.420
Herkunft: Deutschland

Bewertung: 
5 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,20

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 6.042.514
Nächster Level: 6.058.010

15.496 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Freundin hat auch so eine Stute, die mit Fohlen bei Fuß gerne ausmergelt. Sie bekommt es mit Reiskeimöl und gepoppten Mais ganz gut in den Griff. Alledings schwierig, wenn deine Dame sehr wählerisch ist. Die üblichen Tricks wie Apfelmuß (ohne Zucker) oder Apfelessig funktionieren bei ihr auch nicht?

Mein Schmalhans-Hengst hat tatsächlich immer ganz simpel Rübenschnitzel bekommen. Die melassefreien hat er allerdings auch verschmäht.
20.08.2019 10:50 Vinja ist offline E-Mail an Vinja senden Beiträge von Vinja suchen Nehmen Sie Vinja in Ihre Freundesliste auf
Svartur17 Svartur17 ist weiblich
Jungpferd


Dabei seit: 21.02.2014
Beiträge: 174
Herkunft: Nordheide


Mitglied bewerten

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 358.994
Nächster Level: 369.628

10.634 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klingt ja nach einem "schwierigen" Fall Augenzwinkern . Mein Darmpony ist genauso wählerisch, steht aber total auf Reiskleiepellets von CME ->https://shop.better4horses.com/riceup-produkte/riceup-pur. Die kann man auch in rauhen Mengen füttern, ohne Sorge zu haben, daß es zu einer Stärkeüberladung etc. kommt. Die Akzeptanz ist sehr gut, es ist wirklich lecker (ich teste ja immer alles, was meine Ponys so bekommen *g*).

Agrobs Mash findet er ebenfalls super, gepeppt wird das alles mit Leinöl (anfangs mit Reiskeimöl, das aber durch das Gamma-Oryzanol dopingrelevant ist). Melassefreie Rüschnis hat hier bei mir noch kein Pferd gemocht...
20.08.2019 11:22 Svartur17 ist offline Beiträge von Svartur17 suchen Nehmen Sie Svartur17 in Ihre Freundesliste auf
Wisy Wisy ist weiblich
Einhorn


images/avatars/avatar-858.jpg

Dabei seit: 20.07.2009
Beiträge: 7.352
Herkunft: Hamburg

Bewertung: 
15 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,73

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.496.107
Nächster Level: 30.430.899

2.934.792 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Svartur, bei Reiskeimschalen "satt" hätte ich Angst vor dem Arsen fürs Fohlen.

Blesa, hast du die Produkte von Havens schon probiert?
20.08.2019 14:56 Wisy ist offline E-Mail an Wisy senden Beiträge von Wisy suchen Nehmen Sie Wisy in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 7.157
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.433.808
Nächster Level: 35.467.816

4.034.008 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

blesa, ich habe geschälte sonnenblumenkerne genommen, einfach das, was wir so auch essen würden.

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
20.08.2019 18:20 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Yuki Yuki ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 15.07.2012
Beiträge: 723
Herkunft: Niederösterreich

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.915.473
Nächster Level: 2.111.327

195.854 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, also unabhängig von Stute mit Fohlen oder was anderes, mein TA empfiehlt zum auffüttern gekochten Reis, eventuell mit etwas Öl. 2x tgl ca. 0,5kg plussonstiges Futter wie Heucobs etc.
20.08.2019 19:20 Yuki ist offline E-Mail an Yuki senden Beiträge von Yuki suchen Nehmen Sie Yuki in Ihre Freundesliste auf
Vinja Vinja ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-165.jpg

Dabei seit: 21.02.2008
Beiträge: 1.420
Herkunft: Deutschland

Bewertung: 
5 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,20

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 6.042.514
Nächster Level: 6.058.010

15.496 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe ja schon einige Reisempfehlungen gehört aber gekocht ist wirklich neu für mich! smile
20.08.2019 22:02 Vinja ist offline E-Mail an Vinja senden Beiträge von Vinja suchen Nehmen Sie Vinja in Ihre Freundesliste auf
takeitisi takeitisi ist weiblich
Fohlen


Dabei seit: 25.09.2018
Beiträge: 1


Mitglied bewerten

Level: 7 [?]
Erfahrungspunkte: 387
Nächster Level: 443

56 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn Heu- und Luzernecobs gefressen werden, wären auch die Cobs vom Semhof noch eine Idee. Die haben für verschiedene Bedürfnisse verschiedene Cobs, die sich im Erntezeitpunkt und damit in den Nährwerten unterscheiden.
20.08.2019 22:30 takeitisi ist offline E-Mail an takeitisi senden Beiträge von takeitisi suchen Nehmen Sie takeitisi in Ihre Freundesliste auf
Viala Viala ist weiblich
Remonte


images/avatars/avatar-1088.png

Dabei seit: 22.11.2013
Beiträge: 472
Herkunft: Baden Württemberg


Mitglied bewerten

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.016.858
Nächster Level: 1.209.937

193.079 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und die Pferde fressen gekochten Reis? Dann aber ungeschälten Reis, oder?
21.08.2019 07:26 Viala ist offline E-Mail an Viala senden Beiträge von Viala suchen Nehmen Sie Viala in Ihre Freundesliste auf
Yuki Yuki ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 15.07.2012
Beiträge: 723
Herkunft: Niederösterreich

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.915.473
Nächster Level: 2.111.327

195.854 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also meiner frisst den Reis liebend gern. Und ich nehm zugegebenermaßen einfach den günstigsten ausm Großhandel. Da die Mengen ja doch schon recht viel sind.

Achja, natürlich ohne Salz gekocht großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Yuki: 21.08.2019 08:36.

21.08.2019 08:35 Yuki ist offline E-Mail an Yuki senden Beiträge von Yuki suchen Nehmen Sie Yuki in Ihre Freundesliste auf
Ragna Ragna ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-605.jpg

Dabei seit: 17.10.2013
Beiträge: 1.690
Herkunft: Nordbaden, aber z. Z. Aargau

Bewertung: 
3 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.701.784
Nächster Level: 4.297.834

596.050 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fressen und wieder aufhören, da schrillen bei mir inzwischen die Alarmglocken. Als bei Fengari und Ragna die Magenmedikamente noch nicht angeschlagen hatten, haben sie auch so schlecht gefressen.

Sie bekamen vor der Alp irgendwas mit Reis (Rice Power Pellets), da haben sie sich gerade drauf gestürzt.

__________________
Lady Gáta (1988-2004)
Schlitzohr und Schlaumeier Ragna
Streber Fengari

Wahrheit hat die verblüffende Eigenschaft, sich immer wieder zurückzumelden. Bruno Bänninger

21.08.2019 10:00 Ragna ist offline E-Mail an Ragna senden Beiträge von Ragna suchen Nehmen Sie Ragna in Ihre Freundesliste auf
Brun Brun ist weiblich
Jährling


Dabei seit: 18.09.2017
Beiträge: 90
Herkunft: NRW


Mitglied bewerten

Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 68.253
Nächster Level: 79.247

10.994 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

meine alte Stute ist auch so ein Fall...Fohlen sieht propper aus, aber sie fing an zu schlank zu werden, woraufhin ich mit dem Zufüttern begann. Kraftfutter und Müsli schmecken ihr nur zwei Tage lang und dann werde ich fragend angeschaut.
Bei ihr kommt nun das Apfelmash von Derby zum Einsatz.
Man muss zwar einen 3m Sicherheitsabstand um die Schüssel einhalten, weil sie es in alle Richtungen verteilt, aber es schmeckt ihr schon 3 Wochen lang.

Das Apfelmash nehme ich auch wenn ich irgendwem Pulver unterschieben muss - damit habe ich bisher immer alles reingekriegt großes Grinsen Ich hole oder bestelle es im Raiffeisen - man kriegt es aber auch online.
21.08.2019 10:41 Brun ist offline E-Mail an Brun senden Beiträge von Brun suchen Nehmen Sie Brun in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 7.157
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.433.808
Nächster Level: 35.467.816

4.034.008 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ragna
Fressen und wieder aufhören, da schrillen bei mir inzwischen die Alarmglocken. Als bei Fengari und Ragna die Magenmedikamente noch nicht angeschlagen hatten, haben sie auch so schlecht gefressen.



zumindest, was meine stute betrifft, ist es nicht so. sie frisst ja wunderbar gras und heu oder heulage. wenn da aber nicht genug drin ist für die laktation und ich zufüttern möchte - brauchte sie bisher wirklich nur dann - , stellt sich halt heraus, was sie alles nicht mag..... und das ist dann schwierig.

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
21.08.2019 10:58 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Blesa Blesa ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 2.169
Herkunft: Kreis Lüchow-Dannenberg

Bewertung: 
12 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,17

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.753.087
Nächster Level: 5.107.448

354.361 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Blesa
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sie frisst halt alles mögliche einfach nicht und das schon immer.
In der Box frisst sie generell z.B. nicht, also gar nichts, nicht mal Heu...
Sie ist einfach etwas speziell...

Sie verhungert ja auch nicht, aber hat halt kein Fett und keine Muskeln, sieht halt nicht so schick aus.

Das Fohlen gehört aber auch definitiv in die Kategorie etwas überdimensioniert.

__________________
Hof am Mützenberg/Gestüt Weckemilchstein - Islandpferdezucht im Wendland
21.08.2019 19:20 Blesa ist offline Homepage von Blesa Beiträge von Blesa suchen Nehmen Sie Blesa in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DasGangPferdeForum » Rund ums Gangpferd » Rassen, Zucht, Farben » Fütterung von Stute mit Fohlen bei Fuß

Views heute: 20.433 | Views gestern: 21.449 | Views gesamt: 95.297.504

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH