DasGangPferdeForum
Registrierung Galerie Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Top-Poster des Monats Häufig gestellte Fragen

 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

HP-Menü

» Boardregeln

» Chat-Room

» Neue Beiträge

» Gästebuch

» Pranger

» User-Friedhof

 


TopPoster
» Wisy
mit 6807 Beiträgen
seit dem 20.07.2009

» rivera
mit 6687 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Lexi
mit 5730 Beiträgen
seit dem 16.10.2013

» Velvakandi
mit 5471 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» tryggvi
mit 3691 Beiträgen
seit dem 16.10.2013


Zufallsbild

Heutige Termine
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

neuste Mitglieder
» Papillon
registriert am: 19.07.2018

» Sany2
registriert am: 19.07.2018

» Schnippi
registriert am: 18.07.2018

» Gassi
registriert am: 16.07.2018

» claudi81
registriert am: 09.07.2018


DasGangPferdeForum » Rund ums Gangpferd » Reiten & Ausbildung » Tölt und Marcha, Viertakt in X Phasen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Tölt und Marcha, Viertakt in X Phasen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Smartie
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich sehe ihn schon seit ein paar Jahren auf der Pferd und Jagd, aber ich habe vorher nie so sehr auf seine Gänge geachtet.

Der eine TT wäre wahrscheinlich für meinen Rücken der Supergau.
Bequemer als Trab ist er sicher, aber darüber hinaus?
16.12.2013 16:48
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 6.687
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.349.970
Nächster Level: 30.430.899

4.080.929 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

der ibero läuft sonst guten mittigen takt ohne passverschiebung. wer weiss, was da quer sass (ich habe auch das video nicht geguckt)

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
16.12.2013 18:07 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 6.687
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.349.970
Nächster Level: 30.430.899

4.080.929 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

thema marcha media:
kein video aber immerhin ein foto von dem takt, leider keine gute phase, aber speziell an der diagonale rechts vorne - links hinten kann man das mass der brechung gut sehen:


__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
16.12.2013 18:09 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
judy judy ist weiblich
Jungpferd


Dabei seit: 18.05.2013
Beiträge: 103
Herkunft: Rheinland-Pfalz


Mitglied bewerten

Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 194.767
Nächster Level: 195.661

894 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Traber sind halt sehr unterschiedlich. Das ist aber vermutlich auch bei den meisten Rassen so. Ich kannte bevor ich meinen Traber kaufte nur Isländer vom Reitgefühl her und war richtig überrascht und begeistert wie super bequem er sein kann großes Grinsen
Wenn wir eher langsames Tempo gehen mit 2 und 3 Bein-Stützen merkst du nichts!
Natürlich kann man auch mehr Spannung rein bringen, dann wird der Gang eben energischer und es kommt auch etwas mehr Bewegung im Rücken an.
Wenn er sich hingegen sehr strecken kann zeigt er auch Walk mit Headshake Augenzwinkern
Hoffe ich bekomme mal ein schönes Video davon hin, würde ich euch gerne mal zeigen.
16.12.2013 20:41 judy ist offline E-Mail an judy senden Beiträge von judy suchen Nehmen Sie judy in Ihre Freundesliste auf
Zambezi Zambezi ist weiblich


images/avatars/avatar-844.jpg

Dabei seit: 06.07.2013
Beiträge: 3.450
Herkunft: Mittelfranken

Bewertung: 
8 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,38

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.353.200
Nächster Level: 7.172.237

819.037 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, gern, judy, Videos sind immer super smile

In jeder Gangpferderasse gibt es Pferde, die unterschiedlich bequem zu sitzen sind ... der zweite Traber in dem Video sieht ja recht bequem aus.

__________________
Wer auf dem Pferd arbeitet, hat dort nichts zu suchen.
(Nuno Oliveira)
16.12.2013 20:58 Zambezi ist offline E-Mail an Zambezi senden Beiträge von Zambezi suchen Nehmen Sie Zambezi in Ihre Freundesliste auf
Smartie
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Wenn wir eher langsames Tempo gehen mit 2 und 3 Bein-Stützen merkst du nichts!
Natürlich kann man auch mehr Spannung rein bringen, dann wird der Gang eben energischer und es kommt auch etwas mehr Bewegung im Rücken an.
Wenn er sich hingegen sehr strecken kann zeigt er auch Walk mit Headshake Augenzwinkern
Hoffe ich bekomme mal ein schönes Video davon hin, würde ich euch gerne mal zeigen.


O ja, mach bitte judy! smile
16.12.2013 21:12
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 6.687
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.349.970
Nächster Level: 30.430.899

4.080.929 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kram hoch....

ich habe in brasilien ein paar videos zur veranschaulichung der unterschiedlichen marchavarianten gemacht, hier kommen die ersten zwei:

nur halb mm, aber der starter in meiner videoserie über marchavarianten:

Brio V8
Brio ist halb mm, halb lusitano
Paso Iberoamericano Brio V8
Züchter und Besitzer: Ricardo Bacellar Wuerkert, Haras V8
Reiterin: Thamara Honorio Messi
Die natürliche Viertaktgangart Marcha wird von Brio V8 hier in der diagonal betonten Variante Marcha Batida gezeigt. Die Brechung ist sehr gering, an der Grenze zum Trote, und wird auch zur Unterscheidung als Marcha Batida New Style bezeichnet.
aufgenommen im November 2016 auf Haras V8, Staat Sao Paulo, Brasilien
copyright: Dagmar Heller

und dann Fé, mm stute:
Fé da Marcha
Mangalarga Marchador Stute Fé da Marcha
Besitzer: Ricardo Bacellar Wuerkert, Haras V8
Reiterin: Dagmar Heller
Die natürliche Viertaktgangart Marcha wird von Fé da Marcha hier in der diagonal betonten Variante Marcha Batida gezeigt. Die Brechung ist gering, aber deutlicher als bei Brio V8 - siehe anderes Video.
Leider hält sich Fé an diesem Tag im Rücken fest und lässt sich nicht fallen, ansonsten wäre sie auch noch weicher zu sitzem und würde etwas mehr brechen.
aufgenommen im November 2016 auf Haras V8, Staat Sao Paulo, Brasilien
copyright: Dagmar Heller

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
15.01.2017 05:28 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Zambezi Zambezi ist weiblich


images/avatars/avatar-844.jpg

Dabei seit: 06.07.2013
Beiträge: 3.450
Herkunft: Mittelfranken

Bewertung: 
8 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,38

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.353.200
Nächster Level: 7.172.237

819.037 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Okay .... also ich hätte das als Trote bezeichnet, in Realzeit ist da für mich nur stellenweise eine sehr geringe Brechung wahrnehmbar. Das erste Pferd hat einen raumgreifenderen Gang mit mehr Schwung, das zweite einen flachen, eher gelaufenen Gang, der bequemer zu sitzen ist und der bei den Finos als Trote bezeichnet würde (Trab ohne Schwebephase), als Trocha würde das schon nicht mehr durchgehen, denke ich. Vielleicht kannst Du ja in die Videos eine Sequenz in extremer Zeitlupe einfügen, um darzustellen, dass da überhaupt noch eine Brechung vorhanden ist.

Für mich erschließt sich der Sinn des Ganzen nicht. Warum züchtet man Gangpferde, deren Gang kaum noch vom Trab zu unterscheiden und auch nicht bequemer zu sitzen ist? Weil es in Südamerika so wenig Traber gibt? Weil man sich dort europäische Dressurreiter zum Vorbild nimmt? Das scheint ein Trend in ganz Südamerika zu sein, zumindest, was die hochgezüchteten, teuren Rassepferde anbelangt, die mehr und mehr für Show- und Repräsentationszwecke gezüchtet werden und nicht mehr im Arbeits- oder Langstreckeneinsatz sind. Auf dem ersten Pferd würde ich jedenfalls keine längere Strecke reiten wollen, auf dem zweiten schon eher, aber am liebsten wäre mir ein deutlich gebrochener Gang Zunge raus

__________________
Wer auf dem Pferd arbeitet, hat dort nichts zu suchen.
(Nuno Oliveira)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Zambezi: 15.01.2017 12:53.

15.01.2017 09:44 Zambezi ist offline E-Mail an Zambezi senden Beiträge von Zambezi suchen Nehmen Sie Zambezi in Ihre Freundesliste auf
Velvakandi Velvakandi ist weiblich
Einhorn


images/avatars/avatar-86.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 5.471
Herkunft: Dresden

Bewertung: 
13 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,46

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.558.725
Nächster Level: 22.308.442

749.717 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beim ersten sehe ich ehrlich gesagt auch keinen Unterschied zum Trab verwirrt Und unbequem sieht er aus - warum läuft sowas noch unter Gangpferd? Oder läßt er sich problemlos auch in einen deutlichen Viertakt verschieben und es ist einfach zu Demonstrationszwecken hier nicht gemacht worden?

Das zweite Pferd zeigt für mich einen gelaufenen, flachen Trab ohne Schwebephase (Trote), der vielleicht in manchen Phasen minimal gebrochen ist. Leider ist das Video akustisch "überschattet" von dem Traktor im Hintergrund. Und gerade als der Traktor ausgeschaltet wird, endet auch das Video Augen rollen Pferd zwei sieht wenigstens nicht so unbequem aus fröhlich

__________________
Gangpferdedistanzler - bequem von Start bis Ziel großes Grinsen
Paso Fino Mina de Oro 391 km in der Wertung
Isländer Velvakandi frá Árbakka 40 km in der Wertung

All that is gold does not glitter,
Not all those who wander are lost.
15.01.2017 11:43 Velvakandi ist offline Beiträge von Velvakandi suchen Nehmen Sie Velvakandi in Ihre Freundesliste auf
Wisy Wisy ist weiblich
Einhorn


images/avatars/avatar-858.jpg

Dabei seit: 20.07.2009
Beiträge: 6.807
Herkunft: Hamburg

Bewertung: 
14 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,64

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.384.067
Nächster Level: 26.073.450

3.689.383 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gut, dass ihr das auch so seht smile , ich dachte schon, ich kann nicht mehr gucken. Das hat für mich nichts mehr mit “Gangpferd“ zu tun, das ist nicht “dicht am Trab“, das ist ganz einfach verspannter Trab, finde ich.
15.01.2017 12:00 Wisy ist offline E-Mail an Wisy senden Beiträge von Wisy suchen Nehmen Sie Wisy in Ihre Freundesliste auf
Dalisco Dalisco ist weiblich
Absetzer


Dabei seit: 05.07.2015
Beiträge: 26


Mitglied bewerten

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 28.925
Nächster Level: 29.658

733 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde das in Realzeit oft auch schwer zu sehen, aber man kann bei YouTube auf das kleine Zahnrad unten rechts klicken (Einstellungen des Videos) und dann bei Geschwindigkeit 0,25 auswählen.

Da kann man bei Brio sehen, dass er schon etwas bricht, aber wie gesagt, sehr wenig. Rivera meinte, dass sie live vor Ort auch gedacht hat, es ist reiner Trote. Wenn man Gangpferd mit Nicht-Gangpferd kreuzt (wie bei diesem Paso Ibero), dann kann halt auch manchmal sehr wenig bis gar kein Gang dabei rauskommen.

Es kommen auch noch 2 andere Videos mit anderen Marcha-Varianten, Rivera hat nur mit den diagonal verschobenen angefangen smile
15.01.2017 14:29 Dalisco ist offline Beiträge von Dalisco suchen Nehmen Sie Dalisco in Ihre Freundesliste auf
Velvakandi Velvakandi ist weiblich
Einhorn


images/avatars/avatar-86.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 5.471
Herkunft: Dresden

Bewertung: 
13 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,46

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.558.725
Nächster Level: 22.308.442

749.717 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wäre interessant zu schauen, wieviele "Dreigänger" vielleicht auch diese minimale Brechnung im Trab haben.

__________________
Gangpferdedistanzler - bequem von Start bis Ziel großes Grinsen
Paso Fino Mina de Oro 391 km in der Wertung
Isländer Velvakandi frá Árbakka 40 km in der Wertung

All that is gold does not glitter,
Not all those who wander are lost.
15.01.2017 14:40 Velvakandi ist offline Beiträge von Velvakandi suchen Nehmen Sie Velvakandi in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 6.687
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.349.970
Nächster Level: 30.430.899

4.080.929 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

brio ist paso ibero der ersten generation. vater lusitano, top erfolgreich in working equitation, mutter mm. in der iberozucht gibt es immer wieder pferde mit wenig oder ohne gang, auch wenn das zuchtziel anders aussieht. in den weiteren kriterien entspricht brio dem zuchtziel sehr. wunderbarer galopp, rittigkeit etc.

ich wollte ihn aufnehmen als beispiel für trab mit minimaler schwebephase bzw ohne schwebephase. so habe ich es live gesehen. in zeitlupe ist mir dann aufgefallen, dass er hier sehr wohl meist minimal bricht, es ist auch zu hören, bitte die lautstärke hochdrehen. trecker konnten wir nicht an der arbeit hindern. Augenzwinkern

dies wird in brasilien noch als batida bezeichnet, viele mm-züchter wollen dies züchten. ich erinnere längere diskussionen darüber auf einer schulung für die igv. es ist für die brasilianer schon support, wenn der huf den boden berührt, nicht erst, wenn last aufgenommen wird.
man muss diese definition nicht teilen, aber zur kenntnis nehmen, dass es im ursprungsland so definiert wird, schon, finde ich.

ich finde brio auch überhaupt nicht verspannt, er schwingt, biegt sich etc.

anders dagegen fé, das habe ich auch dazugeschrieben. ihre brechung ist als "zweitakt mit echo" gut zu hören und auch zu sehen. leider hält sie sich komplett fest. abgesehen davon, dass ich sie zuvor nur einmal im schritt auf einem ausritt geritten bin, ging es mir auch darum, die natürliche gangveranlagung zu dokumentieren, also wenig einfluss zu nehmen.
ich finde pferde, die sich festhalten, sowieso nicht bequem, egal welche brechung. sie ist aber schon deutlich ruhiger im rücken als brio.
durch gymnastizierung würde fé locker lassen, sich mehr aufwölben, dadurch bequemer werden und auch etwas mehr brechen.

dieser takt ist in brasilien weit verbreitet. der vorteil der diagonalen gänge liegt u.a. in:
meist längere schritte und dadurch ökonomischer
besser geeignet für höhenunterschiede - und davon hatten wir eine menge....
taktstabiler auch bei unebenem boden und ungeübten reitern ohne reiterliche einwirkung

zwei videos kommen noch, wahrscheinlich erst in ein paar tagen, morgen werde ich operiert...

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
15.01.2017 17:27 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
ulik ulik ist weiblich
Jungpferd


Dabei seit: 07.10.2009
Beiträge: 243
Herkunft: NRW


Mitglied bewerten

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 779.943
Nächster Level: 824.290

44.347 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles gute für dich

__________________
ulik
16.01.2017 17:08 ulik ist offline E-Mail an ulik senden Beiträge von ulik suchen Nehmen Sie ulik in Ihre Freundesliste auf
Zambezi Zambezi ist weiblich


images/avatars/avatar-844.jpg

Dabei seit: 06.07.2013
Beiträge: 3.450
Herkunft: Mittelfranken

Bewertung: 
8 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,38

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.353.200
Nächster Level: 7.172.237

819.037 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von rivera
dies wird in brasilien noch als batida bezeichnet, viele mm-züchter wollen dies züchten. ich erinnere längere diskussionen darüber auf einer schulung für die igv. es ist für die brasilianer schon support, wenn der huf den boden berührt, nicht erst, wenn last aufgenommen wird.
man muss diese definition nicht teilen, aber zur kenntnis nehmen, dass es im ursprungsland so definiert wird, schon, finde ich.

zwei videos kommen noch, wahrscheinlich erst in ein paar tagen, morgen werde ich operiert...


Ja, dass in Brasilien viele, zum Teil sehr abenteuerliche Definitionen verschiedener Marcha-Varianten existieren, damit kann ich leben. Pferde mit einem Gang, der offensichtlich unbequem ist und den Du und ich mit unseren geübten Augen in Realzeit nicht von Trab unterscheiden können, dürften jedenfalls in Europa schlechte Karten haben ... unbequeme Traber gibt es bei uns bereits en masse, die müssen wir nicht für 20.000 Euro aus Brasilien holen. Zunge raus Bei mir ist es ja schon 20 Jahre her, dass ich in Brasilien war, aber schon damals waren die extrem trabigen Pferde dort sehr beliebt. Solange sie dort gefragt sind und sich gut verkaufen lassen, würde ich sie als brasilianischer Züchter selbstverständlich auch züchten. Warum man die eh schon trabigen Pferde dann aber nochmal mit Trabern kreuzt, um ein noch trabigeres Pferd zu bekommen, kann ich nicht nachvollziehen. Dann kann ich gleich einen reinen Lusitano nehmen, der dürfte auch nicht unbequemer sein. smile

Viel Glück für die OP, ich hoffe, Du hast es gut überstanden. Ich bin schon gespannt auf weitere Videos!

__________________
Wer auf dem Pferd arbeitet, hat dort nichts zu suchen.
(Nuno Oliveira)
16.01.2017 18:09 Zambezi ist offline E-Mail an Zambezi senden Beiträge von Zambezi suchen Nehmen Sie Zambezi in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 6.687
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.349.970
Nächster Level: 30.430.899

4.080.929 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

danke euch, bin wieder zu hause, jetzt muss es nur noch heilen.

zambezi, mein geschmack ist das ganz diagonale auch nicht, aber geschmäcker sind nun mal verschieden. ich wollte gerne dokufilme der verschiedenen varianten haben, bei denen kein reiter durch massiven druck irgendein gangbild "erzeugt".
die iberoanpaarung kann auch mit einem sehr gängigen pferd ein fohlen ohne oder mit sehr wenig gang hervorbringen. selbst schon gesehen, zb mit pp-blut.

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
17.01.2017 20:11 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 6.687
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.349.970
Nächster Level: 30.430.899

4.080.929 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

da marcha ist übrigens ein gestüt, das sich auf picada spezialisiert hat. fés vater hat jede menge gang, die mutter erinnere ich gerade nicht.
rigoleto da marcha
dennoch ist fé sehr diagonal. gangvererbung ist eben nicht immer sehr gradlinig und berechenbar.

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
17.01.2017 20:23 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Zambezi Zambezi ist weiblich


images/avatars/avatar-844.jpg

Dabei seit: 06.07.2013
Beiträge: 3.450
Herkunft: Mittelfranken

Bewertung: 
8 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,38

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.353.200
Nächster Level: 7.172.237

819.037 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ibero-Anpaarungen finde ich generell schwer berechenbar, was die Gangveranlagung betrifft. Oft scheint der Trab dominant zu sein. Wir haben ja auch ein Beispiel dafür im Stall.
Rigoleto finde ich sehr schick, der wäre mein Fall smile Wie war es denn auf Haras do 8 Virtudes? Welche Zuchtrichtung bzw. -philosophie verfolgt Ricardo Wuerkert?

__________________
Wer auf dem Pferd arbeitet, hat dort nichts zu suchen.
(Nuno Oliveira)
17.01.2017 20:56 Zambezi ist offline E-Mail an Zambezi senden Beiträge von Zambezi suchen Nehmen Sie Zambezi in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 6.687
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.349.970
Nächster Level: 30.430.899

4.080.929 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

der name der farm ist programm: 8 tugenden = 8 virtudes = v8
ich habe die 8 grad nicht im ärmel parat, aber sanftmut, leistungsbereitschaft, vielseitigkeit, rittigkeit fallen mir spontan ein.
ricardo möchte den mm züchten, so wie er gedacht ist: ein pferd, das bequem, rittig und leistungsbereit ist und mit dem man alle disziplinen bewältigen kann.
bestes beispiel sein hengst astro v8, der jahre richtung dressur ausgebildet wurde, distanzritte und working equitation turniere gegangen ist und jetzt gerade gelernt hat, auf klassischem bosal geritten zu werden und am rind zu arbeiten.
die variante des viertaktes ist für ricardo nicht so wichtig, er bevorzugt auch eher diagonal, aber hauptsache bequem zu sitzen. gute reiteigenschaften sind ihm wichtig, er bevorzugt pferde mit einer natürlichen bergauf-tendenz. sehr wichtig der gute charakter!!
den pferden wird genug zeit gegeben, die ausbildung ist schonend. artgerechte haltung auch für die hengste! ganzjährig, wenn nicht mit den stuten, dann in einer hengstgruppe oder ggf mit wallachen.

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
17.01.2017 23:10 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Zambezi Zambezi ist weiblich


images/avatars/avatar-844.jpg

Dabei seit: 06.07.2013
Beiträge: 3.450
Herkunft: Mittelfranken

Bewertung: 
8 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,38

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.353.200
Nächster Level: 7.172.237

819.037 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wow, das klingt toll Top
War bestimmt super interessant und Du hast viele schöne Pferde sehen und hoffentlich auch reiten können smile

__________________
Wer auf dem Pferd arbeitet, hat dort nichts zu suchen.
(Nuno Oliveira)
18.01.2017 16:43 Zambezi ist offline E-Mail an Zambezi senden Beiträge von Zambezi suchen Nehmen Sie Zambezi in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DasGangPferdeForum » Rund ums Gangpferd » Reiten & Ausbildung » Tölt und Marcha, Viertakt in X Phasen

Views heute: 6.527 | Views gestern: 19.891 | Views gesamt: 78.962.658

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH