DasGangPferdeForum
Registrierung Galerie Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Top-Poster des Monats Häufig gestellte Fragen

 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

HP-Menü

» Boardregeln

» Chat-Room

» Neue Beiträge

» Gästebuch

» Pranger

» User-Friedhof

 


TopPoster
» Wisy
mit 7077 Beiträgen
seit dem 20.07.2009

» rivera
mit 6816 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Lexi
mit 5839 Beiträgen
seit dem 16.10.2013

» Velvakandi
mit 5733 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» tryggvi
mit 3992 Beiträgen
seit dem 16.10.2013


Zufallsbild

Heutige Termine
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

neuste Mitglieder
» Liesi
registriert am: 05.01.2019

» kiperu
registriert am: 02.01.2019

» Bennz
registriert am: 21.12.2018

» elja2000
registriert am: 18.12.2018

» Wauzi
registriert am: 16.12.2018


DasGangPferdeForum » Rund ums Gangpferd » Ausrüstung » Ausbinder für Isländer » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ausbinder für Isländer
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
IsiIsi IsiIsi ist weiblich
Fohlen


Dabei seit: 19.06.2018
Beiträge: 7


Mitglied bewerten

Level: 11 [?]
Erfahrungspunkte: 1.491
Nächster Level: 2.074

583 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Ausbinder für Isländer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe eine 13 jährige ganz liebe Isländerstute auf der sowohl ich als auch meine 2 Töchter reiten.
Wir haben sie noch nicht lange und ich möchte dass sie bei den Kindern irgendwie ausgebunden geht da sie sonst zu sehr Richtung Himmel guckt was ja für ihren Rücken nicht gut ist. Meine Tochter ist 8 und arbeitet zwar daran sie mehr am Zügel zu reiten aber es klappt noch nicht. Sie reitet hauptsächlich auf dem Reitplatz. Haben momentan auch noch andere Baustellen.
Es gibt ja wahnsinnig viele Möglichkeiten. Gute und weniger gute. Ich würde gerne eure Erfahrungen mit Isländern und Ausbindern o.ä. hören. Ich dachte an einfache gummidinger....
Bitte keine Diskussion über ausbinder an sich. Ich weiss dass sie nicht gut sind aber für Kinder (oder zum longieren) finde ich sie eine Option.
Viele Grüße
20.07.2018 14:24 IsiIsi ist offline E-Mail an IsiIsi senden Beiträge von IsiIsi suchen Nehmen Sie IsiIsi in Ihre Freundesliste auf
Svalin Svalin ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-683.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 3.444
Herkunft: Mecklenburg-Vorpomme rn

Bewertung: 
17 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,24

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.613.327
Nächster Level: 7.172.237

558.910 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Viele Grüße zurück Augenzwinkern
Da dürftest du Schwierigkeiten bekommen - ich habe noch keine Isländer mit Ausbindern gesehen... frag doch mal in deinem Stall nach und bei der Trainerin

__________________
ooooohmmmmm
20.07.2018 15:06 Svalin ist offline E-Mail an Svalin senden Beiträge von Svalin suchen Nehmen Sie Svalin in Ihre Freundesliste auf
Lieschen Lieschen ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-797.jpg

Dabei seit: 16.07.2014
Beiträge: 1.034
Herkunft: NRW

Bewertung: 
5 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,00

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.703.372
Nächster Level: 1.757.916

54.544 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe weder Erfahrung mit Isländern, noch mit Ausbindern...

Als unser Sohn (heute 29J. großes Grinsen ) klein war, habe ich statt Ausbindern Dreieckszügel genommen, weil das Pony damit mehr Bewegungsfreiheit hat als mit starren Ausbindern. Nicht zu kurz verschnallt kann es damit den Kopf etwas hoch nehmen und sich auch ein wenig vorwärts-abwärts dehnen. Frag allerdings besser nichts genaueres bei mir, es ist einfach schon zu lange her... Augenzwinkern
20.07.2018 16:11 Lieschen ist offline E-Mail an Lieschen senden Beiträge von Lieschen suchen Nehmen Sie Lieschen in Ihre Freundesliste auf
Zambezi Zambezi ist weiblich


images/avatars/avatar-844.jpg

Dabei seit: 06.07.2013
Beiträge: 3.587
Herkunft: Mittelfranken

Bewertung: 
8 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,38

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.252.738
Nächster Level: 8.476.240

1.223.502 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der Reitschule, in der ich vor ca. 40 Jahren das Reiten gelernt habe, galt die Devise "Solange ein Kind noch nicht korrekt sitzen kann, kann es ein Pferd auch nicht in korrekter Anlehnung reiten". Bis wir das korrekte Sitzen gelernt hatten, dauerte es einige Zeit und während dieser Zeit guckten die Pferde eben in den Himmel. Geschadet hat es ihnen nicht, weder dem Rücken noch sonst, die Schulpferde liefen in diesem Betrieb jahrelang und wurden uralt. Ausbinder wurden dort nie verwendet, weder beim Reiten noch beim Longieren. In Ausnahmefällen und bei Pferden, die starke Gebäudeprobleme hatten, wurde ein Chambon verwendet. Korrekt (d.h. nicht zu kurz) verschnallt, kann das Pferd sich vorwärts-abwärts dehnen, aber es kommt nicht über den Zügel. Evtl. wäre das eine Option.

__________________
Wer auf dem Pferd arbeitet, hat dort nichts zu suchen.
(Nuno Oliveira)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Zambezi: 20.07.2018 17:42.

20.07.2018 17:41 Zambezi ist offline E-Mail an Zambezi senden Beiträge von Zambezi suchen Nehmen Sie Zambezi in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 6.816
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 28.088.196
Nächster Level: 30.430.899

2.342.703 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

chambon ist auch das einzige, was ich in ausnahmefällen mal ans pferd schnallen würde, lang genug verschnallt. verhindert wirklich nur das übermässige kopf hochnehmen, aber nicht die seitliche beweglichkeit und das abstrecken nach unten.

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
20.07.2018 19:30 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Lind Lind ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-609.jpg

Dabei seit: 19.10.2013
Beiträge: 1.934

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.708.425
Nächster Level: 4.297.834

589.409 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Gummidinger sind absoluter Quatsch. Da lernen die Pferde nur sich auf die Hand zu legen. Wenns ein Ausbinder sein mzss, dann Chambon oder Dreieckszügel.

Aber, ich würd lieber das Pferd ohne Ausbinder besser ausbilden. Wenn es gut ausgebildet ist, läuft es auch unter einem Kind so. Ist es das nicht, ist der Ausbinder sowieso nur Augenwischerrei. Nur weil die Nase unten ist, läuft das Pferd noch lange nicht über den Rücken. Läufts nicht über den Rücken ist es auch schon egal, obs die Nase oben oder unten hat. Grad wenn ein Kind drazf sitzt, ist das ja auch nicht so viel Gewicht.

__________________
Fotoseite

Katharina Merther Fotografie auf Facebook
20.07.2018 22:23 Lind ist offline E-Mail an Lind senden Homepage von Lind Beiträge von Lind suchen Nehmen Sie Lind in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DasGangPferdeForum » Rund ums Gangpferd » Ausrüstung » Ausbinder für Isländer

Views heute: 32.641 | Views gestern: 41.836 | Views gesamt: 86.726.188

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH