DasGangPferdeForum
Registrierung Galerie Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Top-Poster des Monats Häufig gestellte Fragen

 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

HP-Menü

» Boardregeln

» Chat-Room

» Neue Beiträge

» Gästebuch

» Pranger

» User-Friedhof

 


TopPoster
» Wisy
mit 7222 Beiträgen
seit dem 20.07.2009

» rivera
mit 7011 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Velvakandi
mit 5911 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Lexi
mit 5903 Beiträgen
seit dem 16.10.2013

» tryggvi
mit 4144 Beiträgen
seit dem 16.10.2013


Zufallsbild

Heutige Termine
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

neuste Mitglieder
» J. D
registriert am: 28.04.2019

» Bina
registriert am: 17.04.2019

» Andy67
registriert am: 16.04.2019

» Odin 25
registriert am: 04.03.2019

» Blondi
registriert am: 02.03.2019


DasGangPferdeForum » Allgemeines rund um Pferd & Reiter » Alles was Recht ist » Pferd an Züchterin zurück geben » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Pferd an Züchterin zurück geben
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Raudi
Jährling


Dabei seit: 20.10.2013
Beiträge: 69


Mitglied bewerten

Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 141.016
Nächster Level: 157.092

16.076 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liesi,

ich hätte es ohne Rechtschutzversicherung und mit dem Gefühl, einfach nicht genug Geld in der Hinterhand zu haben, um einen Prozeß auch zu verlieren, genauso gemacht wie Du.
Obgleich es ärgerlich ist, weil ich wirklich das Gefühl habe, daß Du im Recht bist.
Ob Du Dein Geld im Falle eines Erfolges überhaupt gesehen hättest, ist wie bereits erwähnt, ja auch ungewiß.

Nach dem Motto "Besser der Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach": nimm die 4000€, blicke in die Zukunft und bedenke, daß Dich ein krankes Pferd im Stall mehr gekostet hätte als die in den Wind geschossenen 2700€.

Ich wünsche Dir, daß Du bald ein nettes und gesundes Pferd findest.

LG vom Raudi
28.01.2019 15:05 Raudi ist offline E-Mail an Raudi senden Beiträge von Raudi suchen Nehmen Sie Raudi in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 7.011
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.785.387
Nächster Level: 30.430.899

645.512 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich kann deine Entscheidung auch gut verstehen, hätte mich ohne Rechtsschutz wohl auch so entschieden. ich habe jahre mit Prozessen verbracht und weiss, wieviel Lebensnerven das kostet. leider ist es auch immer wieder so, dass gerichte sehr sehr merkwürdig urteilen, so eindeutig einem die Rechtslage auch erscheint.
ich weiss noch, wie geschockt ich war, als es hiess, dass man ein Pferd auch guten gewissens ohne eigentumsurkunde kaufen kann, nur mit pass. schliesslich müssten laien sowas nicht wissen. sorry, aber bei Kfz ist es doch nicht anders? nur mit Brief rechtens??

schade ist natürlich, dass die Verkäuferin relativ glimpflich davon kommt und so evtl weitermacht. aber das ist nicht deine Baustelle. ich würde den zuchtverband informieren - kannst du den papieren entnehmen, wo sie ist bzw war.

mit dieser lösung kannst du abschliessen und nach vorne schauen, viel glück bei deiner neuen pferdesuche.

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von rivera: 28.01.2019 17:22.

28.01.2019 17:21 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Liesi Liesi ist weiblich
Absetzer


Dabei seit: 05.01.2019
Beiträge: 26


Mitglied bewerten

Level: 13 [?]
Erfahrungspunkte: 3.654
Nächster Level: 4.033

379 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Liesi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hoffe, ich darf hier weiter mitschreiben, auch wenn ich kein Gangpferd mehr/noch nicht (wer weiß) habe Augenzwinkern ...
Zum Glück habe ich meine anderen drei Racker. Poco ist mit seinen 17 Jahren noch topfit, also habe ich pferdetechnisch nichts zu meckern.
Und dann ist der noch der Umstand, dass meine Familie und ich gesund sind, dass ich sehr gute Freunde habe, die mir immer beistehen und ich habe durch diesen hässlichen Streit wiederum sehr nette Leute hier im Forum kennengelernt. Das ist mit Geld nicht aufzuwiegen. Soll sie sich freuen, dass sie damit durchgekommen ist, glücklicher als ich ist sie mit ihrer Einstellung sicher nicht!
Dem armen Pferd ist damit natürlich nicht geholfen, aber ich werde Augen und Ohren offenhalten, vielleicht kann ich etwaige Käufer vorwarnen...
Danke nochmal euch allen, ihr seid super!!!
28.01.2019 18:57 Liesi ist offline E-Mail an Liesi senden Beiträge von Liesi suchen Nehmen Sie Liesi in Ihre Freundesliste auf
Vinja Vinja ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-165.jpg

Dabei seit: 21.02.2008
Beiträge: 1.236
Herkunft: Deutschland

Bewertung: 
5 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,20

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 5.081.980
Nächster Level: 5.107.448

25.468 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde mich sehr freuen, wenn du weiter mit schreibst!
28.01.2019 19:06 Vinja ist offline E-Mail an Vinja senden Beiträge von Vinja suchen Nehmen Sie Vinja in Ihre Freundesliste auf
Lind Lind ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-609.jpg

Dabei seit: 19.10.2013
Beiträge: 2.097

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.288.257
Nächster Level: 4.297.834

9.577 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Komm doch zu uns in den Uhrzeiten-Threat. Da schreiben wir über alles aus unserem Leben, was wir so erzählen wollen. smile

__________________
Fotoseite

Katharina Merther Fotografie auf Facebook
28.01.2019 19:50 Lind ist offline E-Mail an Lind senden Homepage von Lind Beiträge von Lind suchen Nehmen Sie Lind in Ihre Freundesliste auf
minifini minifini ist weiblich
Absetzer


Dabei seit: 23.02.2010
Beiträge: 26


Mitglied bewerten

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 87.836
Nächster Level: 100.000

12.164 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Liesi
Ich kann deine Entscheidung auch völlig nachvollziehen. Deckel drauf, wer weiß, was da alles noch so ablaufen würde im Fall der Klage. Eben auch, weil Richter sich teils sehr seltsam entscheiden...

Es ist eine gute Idee, das Pferd und die Verkäuferin im Auge zu haben.
Wenn sie es nun wieder so versucht, erklärt, wie gesund das Pferd doch ist, ein Gangpferd halt auch mal eierig läuft, das wäre dann definifiv als Vorsatz und Betrug zu werten.
Sie weiß um den Befund...

Einfach nur schäbig und auch auf Kosten des Pferdes.
29.01.2019 10:28 minifini ist offline E-Mail an minifini senden Beiträge von minifini suchen Nehmen Sie minifini in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 7.011
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.785.387
Nächster Level: 30.430.899

645.512 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

liesi, ich freue mich sehr, wenn du weiter hier schreibst. und gangpferd haben war hier noch nie eine voraussetzung. Augenzwinkern

ich würde auch ein wenig aufmerksam sein, ob sie das pferd wieder inseriert und wenn ja, wie. ggf dann screenshot machen und bei der polizei anzeigen. Pfeifen

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepages:
Dagmar Heller Fotografien
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
29.01.2019 19:52 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Battles Battles ist männlich
Fohlen


Dabei seit: 15.02.2019
Beiträge: 4
Herkunft: Berlin


Mitglied bewerten

Level: 7 [?]
Erfahrungspunkte: 399
Nächster Level: 443

44 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Raudi
Liesi,

ich hätte es ohne Rechtschutzversicherung und mit dem Gefühl, einfach nicht genug Geld in der Hinterhand zu haben, um einen Prozeß auch zu verlieren, genauso gemacht wie Du.
Obgleich es ärgerlich ist, weil ich wirklich das Gefühl habe, daß Du im Recht bist.
Ob Du Dein Geld im Falle eines Erfolges überhaupt gesehen hättest, ist wie bereits erwähnt, ja auch ungewiß.

Nach dem Motto "Besser der Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach": nimm die 4000€, blicke in die Zukunft und bedenke, daß Dich ein krankes Pferd im Stall mehr gekostet hätte als die in den Wind geschossenen 2700€.

Ich wünsche Dir, daß Du bald ein nettes und gesundes Pferd findest.

LG vom Raudi


Das mussten wir auch so machen, ich kann Raudi rein wirtschaftlich nur zu stimmen
18.02.2019 20:08 Battles ist offline E-Mail an Battles senden Beiträge von Battles suchen Nehmen Sie Battles in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DasGangPferdeForum » Allgemeines rund um Pferd & Reiter » Alles was Recht ist » Pferd an Züchterin zurück geben

Views heute: 12.014 | Views gestern: 29.804 | Views gesamt: 91.171.963

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH